Post für die Seele

Hier könnt ihr euch gegenseitig Einkaufstipps geben.
(90 Tage, nachdem das letzte mal was zu einem Artikel geschrieben wurde, wird er automatisch gelöscht.)

Moderator: Moderatorengruppe

Michaela W.
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2727
Registriert: 24.06.2011, 13:53
Wohnort: Berlin

Post für die Seele

Beitragvon Michaela W. » 20.01.2019, 16:11

Hallo,

ich habe etwas Schönes entdeckt: Wundertüten-Briefe, die man sich nach Hause schicken lassen kann und die einfach nur gut tun und schön sind.

Kann man irgendwie nicht beschreiben, was genau das ist. Am Besten Ihr schaut selber mal auf die Homepage www.talispost.com/

LG von Michaela
Michaela (50) Asthma, stiller Reflux, hoher Puls, Bluthochdruck, Kniearthrose
Kevin (27): Ein Fall für Dr. House. Unklare Genese (derzeit ausdiagnostiziert) mit beinbetonter Spastik, Pseudotumor Cerebri (Shunt seit 2010), Bluthochdruck, hoher Puls, vergrößerte Leber+Milz, Asthma
Teilzeitrollstuhlfahrer

Werbung 1
 
Juler
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1747
Registriert: 28.11.2012, 13:54
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Beitragvon Juler » 20.01.2019, 16:34

Huhu Michaela,

Ich hab es mal ausprobiert, danke für den Tipp :) hoffe jetzt dass der Inhalt 9,50 Euro wert ist :-) darüber würd ich mich freuen, bin jetzt auf jeden Fall gespannt :)
Liebe Grüße

Juler
Selbstbetroffen
P07.12
G91.9
VP-Shunt

Juler
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1747
Registriert: 28.11.2012, 13:54
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Beitragvon Juler » 24.01.2019, 21:08

Also meine ist angekommen, nett war sie definitiv. Aber ich find 9,50 in Zulunft dafür zu teuer. Die Inhalte sind ähnlich wie in einem Magazin als Beilage und thematisch sind ein paar Artikel drin dazu.
Leider find ich es zu teuer.

Liebe Grüße,


Juler
Selbstbetroffen

P07.12

G91.9

VP-Shunt

Michaela W.
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2727
Registriert: 24.06.2011, 13:53
Wohnort: Berlin

Beitragvon Michaela W. » 03.02.2019, 15:36

Hallo Juler,

ich finde die Briefe sehr schön. Aber das Preis-Leistungsverhältnis hat mich auch nicht überzeugt. So ab und an werde ich mir aber mal so einen Brief gönnen. Aber halt nicht jeden Monat.

LG von Michaela
Michaela (50) Asthma, stiller Reflux, hoher Puls, Bluthochdruck, Kniearthrose

Kevin (27): Ein Fall für Dr. House. Unklare Genese (derzeit ausdiagnostiziert) mit beinbetonter Spastik, Pseudotumor Cerebri (Shunt seit 2010), Bluthochdruck, hoher Puls, vergrößerte Leber+Milz, Asthma

Teilzeitrollstuhlfahrer


Zurück zu „Einkaufstipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste