Brot backen, ganz schnell (ohne gehenlassen) und mit Spaß

Diese Rubrik braucht man einfach immer! Sie umfasst alle Infos, Tipps, Fragen und Antworten zu Themen, die sich nicht in die oben genannten Kategorien einordnen lassen.

Moderator: Moderatorengruppe

JanaSnow
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1929
Registriert: 18.02.2010, 11:01

Beitragvon JanaSnow » 23.01.2019, 19:53

Danke sehr! :-)

Werbung
 
Sheila0505
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 788
Registriert: 02.03.2017, 11:22

Beitragvon Sheila0505 » 23.01.2019, 20:29

Hi Paula, Danke für den Link. Wir werden es gleich am Wochenende ausprobieren :D

LG Sheila

monika61
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3638
Registriert: 09.06.2011, 16:17

Beitragvon monika61 » 24.01.2019, 13:27

Hallo zusammen,

wir backen seit Jahren ein Schwarzbrot ohne gehen lassen. :wink:

Hier ist ein ähnliches Rezept wie unseres:
https://www.chefkoch.de/rezepte/4139311 ... auses.html


Unterschied:
In unsere Rezept werden 200g Sonnenblumenkerne genommen.
Außerdem steht bei uns statt Weizen/Roggen grob geschrotet:

250 g Roggen Typ 1800, grob
250 g Weizen Typ 1700, grob


Ansonsten ist es das gleiche Rezept wie oben im Link.

Wir lösen zuerst die Hefe in lauwarmer Buttermilch auf und geben dann erst alle restlichen Zutaten dazu.

Wir füllen zwei Kastenformen mit dem Teig und lassen es 2,5 Std im Ofen.


LG
Monika

JuliaYa
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 100
Registriert: 30.01.2010, 21:25
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitragvon JuliaYa » 25.01.2019, 15:39

Hallo! Habe soeben ein glutenfreies Brot plus Mandeln gebacken. Sehr lecker und gut gelungen. Danke für das Rezept! VG Julia

PaulaW
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 558
Registriert: 19.11.2014, 18:38

Beitragvon PaulaW » 26.01.2019, 11:05

Hier noch ein Rezept, das wir heute getestet und für gut befunden haben. War sehr lecker.
https://www.chefkoch.de/rezepte/2109941 ... baeck.html

Wir haben aus fertigem Blätterteig auch schon mal Käsestangen gemacht mit Parmesan die ich auch empfehlen kann.

Für uns ist immer wichtig, dass es wenige Arbeitsschritte sind und Junior möglichst viel selber machen kann. Und dass es schmeckt.

Liebe Grüsse

Paula
Muskelschwäche, Entwicklungsverzögerung, Wahrnehmungsstörung, Feinmotorische Probleme, Konzentration, PG3, 70% GdB, GBH


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast