Unterkunft in Düsseldorf/Umgebung: Karneval mit Rolli

Diese Rubrik braucht man einfach immer! Sie umfasst alle Infos, Tipps, Fragen und Antworten zu Themen, die sich nicht in die oben genannten Kategorien einordnen lassen.

Moderator: Moderatorengruppe

Anja07
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 08.02.2018, 12:58
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Anja07 » 04.02.2019, 20:13

Die stadtinformation kann einem fast gar nichts sagen mit denen hab ich schon ganz am Anfang gesprochen.
LG

Werbung
 
s.till
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 508
Registriert: 25.02.2012, 23:47

Beitragvon s.till » 05.02.2019, 07:39

Hallo

ich möchte dir euer Vorhaben nicht madig machen aber wollt ihr euch das wirklich antun? Wir waren mal zu Karneval in Köln. Seitdem sind wir was Karneval angeht kurriert. Wir gehen noch nicht mal bei uns mehr auf Umzüge. Diese Menschenmassen waren einfach unglaublich. Ob ihr da mit Rolli Freude habt?
Wegen Hotel kann ich dir in Düsseldorf das Holiday Inn Dusseldorf City Toulouser All. empfehlen.

Lg
Susanne
M *2010 Frühchen der 27SSW, Pneumothorax, Meningitis, diverse RSV Infektionen, Pneumonien, dystroph, kleinwüchsig, stimulationsbedürftige Apnoen, Asperger Autismus, Koordinationsstörung, PEG/PEJ seit 07/16 weg :D Pflegegrad 4 und SBA von 80% G,aG,B,H
B*2008 ADS

Katja_S
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2496
Registriert: 15.01.2009, 12:47
Wohnort: B.-W.

Beitragvon Katja_S » 05.02.2019, 07:44

Hallo,
und wenn du bei den einzelnen Hotels, die aufgrund Lage, Preis, 1. Infos, die es ja auch auf der Homepage ginbt, etc in Frage kommen, anrufst und nachfrägst? So mache ich das, wenn wir was suchen (FeWo für Urlaub, Hotel für Kurzurlaub).
Allzu viele wirst du jetzt 4 Wochen vor Karneval vermutlich nicht eh mehr zur Auswahl haben, befürchte ich :? . Düsseldorf ist ja bekannt für den Karneval, da werden viele zu der Zeit hin wollen :? .
Ich habe letztes Jahr 2 Monate vor dem Termin in einer "normalen", wenn auch beliebten Stadt (Freiburg) in Süddeutschland schon nicht mehr allzu viel Auswahl gehabt (unser Wunschhotel war schon ausgebucht), obwohlzu dem Zeitpunkt nichts Besondere los war und obwohl ich nicht unbedingt in die Innenstadt wollte.
Viel Erfolg bei der Suche :D
Gruß
Katja
Katja mit E. (geb. April'08), Frühchen 26. SSW, Hirnblutungen, Hydrocephalus (Shunt-versorgt), gehörlos (2 CIs), Epilepsie, geistige und körperliche Behinderung

Iris15
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 880
Registriert: 06.06.2008, 22:10
Wohnort: NRW

Beitragvon Iris15 » 05.02.2019, 11:21

Die stadtinformation kann einem fast gar nichts sagen mit denen hab ich schon ganz am Anfang gesprochen.
LG
Oh, das ist aber ungewöhnlich. Sollte Düsseldorf als Landeshauptstadt so einen schlechten Service haben? Ich arbeite in meinem Beruf eng mit Stadtinformationen in vielen Städten zusammen und habe bisher ausnahmslos kompetente und hilfsbereite Mitarbeiter "gehabt". Vielleicht wars ein "unkundiger" Bearbeiter dort??

Viele Grüße und viel Glück
Iris
Sohn mit ideophat. generalisierter GM-Epi

Iris15
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 880
Registriert: 06.06.2008, 22:10
Wohnort: NRW

Beitragvon Iris15 » 05.02.2019, 11:22

.... und es gibt ja sogar duesseldorf-barrierefrei.de - mit vielen Infos und auch die verweisen zur Buchung von barrierefreien Unterkünften in Ddorf auf dueseldorf-tourismus.de
Sohn mit ideophat. generalisierter GM-Epi

Anja07
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 08.02.2018, 12:58
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Anja07 » 08.02.2019, 06:48

Hallo,
Also danke für die Infos an alle die waren sehr hilfreich wir haben jetzt das holiyday inn gebucht in Düsseldorf das hört sich soweit gut an. Das es zu Karneval voll ist in der Stadt ist klar das weiss aber Karneval ist super und wir wollen mal den Kindern zeigen wie richitger Karneval ist und nicht der Mist in Bayern.
Lg


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste