Verzweifelt! Suchen geeigneten Geschwisterwagen

Diese Rubrik braucht man einfach immer! Sie umfasst alle Infos, Tipps, Fragen und Antworten zu Themen, die sich nicht in die oben genannten Kategorien einordnen lassen.

Moderator: Moderatorengruppe

maditajasminthiel
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 82
Registriert: 03.01.2015, 00:09
Wohnort: Göttingen

Beitragvon maditajasminthiel » 29.12.2018, 08:52

Hallo ,
Welchen Rehabuggy habt ihr ? Oder nutzt ihr für Milo noch normale Buggys?

Werbung
 
Benutzeravatar
Tanja2014
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1203
Registriert: 16.10.2014, 12:03
Wohnort: NRW

Beitragvon Tanja2014 » 29.12.2018, 09:05

Inga, meinst Du den Buggypod?
https://www.amazon.de/Buggypod-Perle-Cl ... f0&hvadid={creative}&hvpos={adposition}&hvnetw=o&hvrand={random}&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=e&hvdev=t&hvdvcmdl={devicemodel}&hvlocint=&hvlocphy=&hvtargid=pla-4584276297518189&psc=1
Viele Grüße
Tanja
mit B. (*2012) - Extremfrühchen, spastische ICP beinbetont GMFCS Level 1
und Wirbelwind (*2013)

Benutzeravatar
Inga
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 7190
Registriert: 18.03.2005, 20:14
Wohnort: RLP

Beitragvon Inga » 29.12.2018, 09:34

Michelle 02 Apert-Syndrom & Epi
Josephine 05 Albinismus
Emma 07
Nico 09 ADHS,...
"Joshua" 14 Epi, Hemi, Blind
Joleen 16 Schinzel-Giedion-Syndrom

Betreuer von Danielo '96 und Steven '98

Unsere Vorstellung: http://www.REHAkids.de/phpBB2/ftopic2393.html
Unsere Galerie: http://www.REHAkids.de/phpBB2/album_per ... er_id=1278

Benutzeravatar
Inga
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 7190
Registriert: 18.03.2005, 20:14
Wohnort: RLP

Beitragvon Inga » 29.12.2018, 09:48

Und hier der Thread dazu:
https://www.REHAkids.de/phpBB2/viewtopi ... t=buggypod

Gruß, Inga
Michelle 02 Apert-Syndrom & Epi

Josephine 05 Albinismus

Emma 07

Nico 09 ADHS,...

"Joshua" 14 Epi, Hemi, Blind

Joleen 16 Schinzel-Giedion-Syndrom



Betreuer von Danielo '96 und Steven '98



Unsere Vorstellung: http://www.REHAkids.de/phpBB2/ftopic2393.html

Unsere Galerie: http://www.REHAkids.de/phpBB2/album_per ... er_id=1278

Benutzeravatar
Inga
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 7190
Registriert: 18.03.2005, 20:14
Wohnort: RLP

Beitragvon Inga » 29.12.2018, 10:15

Habe noch was gefunden, passt wahrscheinlich nicht, iat aber evtl. für andere User interessant.
https://kinderbadeshop.de/kiba-ah/kids2sit/

Der Kids2sit wird in der Babywanne über das liegende Baby gestellt und darauf das größere Kind gesetzt.
Heißt, ist nur was für Geschwisterkinder die frei sitzen können.

Gruß, Inga
Michelle 02 Apert-Syndrom & Epi

Josephine 05 Albinismus

Emma 07

Nico 09 ADHS,...

"Joshua" 14 Epi, Hemi, Blind

Joleen 16 Schinzel-Giedion-Syndrom



Betreuer von Danielo '96 und Steven '98



Unsere Vorstellung: http://www.REHAkids.de/phpBB2/ftopic2393.html

Unsere Galerie: http://www.REHAkids.de/phpBB2/album_per ... er_id=1278

Milo'sMama
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 27.05.2017, 10:34
Wohnort: Nähe von Dresden

Beitragvon Milo'sMama » 29.12.2018, 10:48

Vielen Dank für die ganzen Antworten.

Ich werde mich jetzt näher mit dem Tfk beschäftigen und hoffe, dass es erstmal vorübergehend eine halbwegs gute Lösung ist für den Anfang.

Für danach finde ich die Idee von Inga super mit dem Buggypod. :)

Milo nutzt aktuell einen handelsüblichen Buggy, der Antrag für einen Rollstuhl läuft aber schon (Modell Mio Move).

Ich wünsche allen einen guten und gesunden Start ins neue Jahr!

Liebe Grüße, Anne :)
Milo 12/2014
Glücklich zu sein bedeutet nicht, das Beste von allem zu haben, sondern das Beste aus allem zu machen.

Susanne1965
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 624
Registriert: 29.12.2010, 11:29

Beitragvon Susanne1965 » 29.12.2018, 20:55

Hallo Milo's Mama,

als unsere beiden Jungen klein waren und beide noch im Schiebealter (Altersunterschied 21 Monate), hatte ich einen STRENG-Geschwisterkinderwagen.
Das war ein Modell, welches einzeln gefahren werden konnte, oder mit KiWa-Aufsatz + Sportkarrensitz. Ein SEHR stabiles Modell. Er wird nicht mehr hergestellt.
ABER - man kann ihn noch erwerben!
Hier z.B.:

https://www.nostalgie-und-kult-kinderwa ... zwillinge/

Wir besaßen damals exakt das dunkelblaue Modell mit den Kreisen.
Vielleicht etwas für euch...

Werbung
 
Tym
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 9
Registriert: 12.11.2018, 22:10
Wohnort: Bensheim
Kontaktdaten:

Beitragvon Tym » 05.01.2019, 21:24

Der Uniroller hat so eine Möglichkeit, ein jüngeres Geschwisterchen mitzunehmen.
Tym

PS: der Uniroller heißt nun Multiroller von Rehanorm.


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast