NDR 1 Hörerpreis - Mama behinderter Pflegekids - bitte anruf

Diese Rubrik braucht man einfach immer! Sie umfasst alle Infos, Tipps, Fragen und Antworten zu Themen, die sich nicht in die oben genannten Kategorien einordnen lassen.

Moderator: Moderatorengruppe

Mama Ursula
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 12101
Registriert: 23.09.2006, 23:36

NDR 1 Hörerpreis - Mama behinderter Pflegekids - bitte anruf

Beitragvon Mama Ursula » 23.11.2018, 10:04

Hey Ihr Lieben,

beim NDR 1 könnte eine Pflegemutter behinderter Pflegekinder den mit 3000€ dotierten Hörerpreis gewinnen, wenn genügend Menschen für sie anrufen.

https://bbpflegekinder.de/aktuelles-und ... preis/Geht aber nur noch 1 Stunde, also bis 11 Uhr.

Kerstin ist neben Ihren 4 Kids, die sie zur Zeit zuhause betreut, auch noch die sehr aktive Vorsitzende des Bundesverbandes behinderter Pflegekinder.

Bitte ruft für sie an. Sie hätte es sooo verdient und könnte den Kids mit dem Geld eine besondere Weihnachtsfreude machen.
0137 5959 5522

Grüßle
Ursula

Werbung
 
monika61
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3542
Registriert: 09.06.2011, 16:17

Beitragvon monika61 » 23.11.2018, 10:08

Hallo zusammen,

habe gerade angerufen... :wink:

Da der Link von Ursula nicht funzt:

Hier gibt es Infos dazu:
https://www.ndr.de/ndr1niedersachsen/Ho ... ar158.html

https://bbpflegekinder.de/aktuelles-und ... uigkeiten/

LG
Monika

MarionB76
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 173
Registriert: 04.02.2015, 11:51

Beitragvon MarionB76 » 23.11.2018, 10:24

Habe auch angerufen :wink:

LG

Marion
Viele Grüße

Marion

PS*09 - ICP, gB, FASD - G, H, B 100

Benutzeravatar
Inga
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 7190
Registriert: 18.03.2005, 20:14
Wohnort: RLP

Beitragvon Inga » 23.11.2018, 10:39

Bitte beachten:
"TED-Spielregeln:
Der Kandidat mit den meisten Anrufen gewinnt. Jeder darf abstimmen - hat aber nur eine Stimme! Offensichtliche Manipulationen (Mehrfachanrufe) werden ausgefiltert. Der Anruf der TED-Hotline kostet 14 Cent. Aus dem Mobilfunknetz wird es teurer."

Also lieber mit dem Festnetz anrufen!
Ich hoffe, dass Kerstin gewinnt udn habe natürlich angerufen!

Gruß, Inga
Michelle 02 Apert-Syndrom & Epi
Josephine 05 Albinismus
Emma 07
Nico 09 ADHS,...
"Joshua" 14 Epi, Hemi, Blind
Joleen 16 Schinzel-Giedion-Syndrom

Betreuer von Danielo '96 und Steven '98

Unsere Vorstellung: http://www.REHAkids.de/phpBB2/ftopic2393.html
Unsere Galerie: http://www.REHAkids.de/phpBB2/album_per ... er_id=1278

monika61
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3542
Registriert: 09.06.2011, 16:17

Beitragvon monika61 » 23.11.2018, 11:33

Hallo,

ZITAT:
…" und werden heute am 23. November zwischen 10 Uhr und 10.45 Uhr nochmals vorgestellt - die Abstimmung läuft bis 12 Uhr."....


https://www.ndr.de/ndr1niedersachsen/Ho ... ar158.html

LG
Monika

Lumoressie
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 930
Registriert: 21.03.2008, 15:36
Wohnort: Ba-Wü

Beitragvon Lumoressie » 23.11.2018, 13:39

leider war ich zu spät dran...
Ich, 42
mit 6 Pflegekindern,
19
18 ganz gesund
10 FAS, Epilepsie, blind, PEG-frei Dank Notube seit
Pfingsten 2014!!! sakrale MMC
9 hörbehindert, Gesichtsfehlbildung
4 FAS
11 Monate, Spina bifida, Hydrocephalus mit VP-Shunt

Sabine1970
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 844
Registriert: 11.01.2008, 17:00

Beitragvon Sabine1970 » 24.11.2018, 12:01

..ich lese es auch gerade erst...schade...

oy1970
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1137
Registriert: 04.02.2010, 21:29

Beitragvon oy1970 » 24.11.2018, 12:56

schade... auch zu spät
Sohn ´05 Frühkindlicher Autist, ADHS
Tochter

Benutzeravatar
bitzi
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 480
Registriert: 23.10.2008, 18:54

Beitragvon bitzi » 24.11.2018, 13:03

Hab auch gerade gesucht, bin auch zu spät.

Werbung
 
Mama Ursula
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 12101
Registriert: 23.09.2006, 23:36

Beitragvon Mama Ursula » 24.11.2018, 17:54

Guten Abend!

Leider hat es nicht ganz für den 1. Platz gereicht.

Das U25 Emsland-Projekt mit seiner Hilfe für suizidgefährdete Jugendliche machte mit 38% das Rennen.

Danke dennoch für Eure Anrufe und Euer Interesse!

Grüßle
Ursula
Kinderkrankenschwester mit Fachweiterbildung Palliativ Care und Außerklinische Beatmung.
Pflegemutter von Jessy (16 J., schwerster Hirnschädigung wegen Sauerstoffmangel), kl.Bub (1 Jahr mit schwerster Hirnschädigung, Reflux, Spastisch-steife Knie), 2 gr. Jungs - ausgezogen.


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste