Für Autisten

Unsere Kinder werden älter, verlassen die Schule und auch oft das Elternhaus. Wie sehen die Perspektiven für behinderte Jugendliche und junge Erwachsene aus? Wo können sie arbeiten? Wo finden sie geeignete Wohnformen? Hier können sich Eltern austauschen und informieren!

Moderator: Moderatorengruppe

ulrikez
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 366
Registriert: 06.11.2008, 11:25
Wohnort: Elmshorn

Für Autisten

Beitragvon ulrikez » 10.10.2018, 13:43

https://www.talentplus.de/nachrichten/S ... k-Infotag/
Hatte ich grade zugeschickt bekommen. Mein Autist fängt grade seine Ausbildung zum Informationstechnischen Assistenten für Softwareentwicklung an.

Zurück zu „Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste