Wo kann man (Elekro-)Strandrollstühle ausleihen?

Mit einem besonderen Kind in den Urlaub zu fahren ist gar nicht so einfach - schließlich müssen tausend Dinge berücksichtigt werden. Welcher Urlaubsort ist besonders behindertenfreundlich?
Wo habt ihr gute Erfahrungen gemacht?
Eure Infos sind für so manche Familie mit einem besonderen Kind sicherlich Gold wert!

Moderator: Moderatorengruppe

Lucky
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 89
Registriert: 02.07.2015, 15:49

Wo kann man (Elekro-)Strandrollstühle ausleihen?

Beitragvon Lucky » 29.08.2018, 15:16

Hallo,

weiß jemand, an welchen Orten in Deutschland (Nord- und Ostseeküste) man Strandrollstühle leihen kann? Am Besten wären elektrische Modelle.

Welche Küstenabschnitte haben die besten "barrierefreien" Strandwege, sodass man auch im eigenen Elektrorollstuhl (ca. 250kg) ohne Steckenbleiben möglichst weit kommt? Vielleicht sogar bis ans Wasser?

Werbung 1
 
monika61
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3500
Registriert: 09.06.2011, 16:17

Beitragvon monika61 » 29.08.2018, 15:26


Lucky
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 89
Registriert: 02.07.2015, 15:49

Beitragvon Lucky » 29.08.2018, 15:38

Ah, wenn mich nicht alles täuscht ist das dieser E-Rollstuhl, den ich gerade in diesem Yt-Video gesehen habe: https://www.youtube.com/watch?v=AXjZeEUNidQ
Da hat jemand den in Warnemünde (Nahe Rostock) getestet. Auf der Hersteller-Seite ist dort allerdings keine Verleih-Station angezeigt: http://www.cadweazle.com/deutsch/kontakt.html

monika61
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3500
Registriert: 09.06.2011, 16:17

Beitragvon monika61 » 29.08.2018, 15:46

Lucky hat geschrieben: Auf der Hersteller-Seite ist dort allerdings keine Verleih-Station angezeigt: http://www.cadweazle.com/deutsch/kontakt.html


Hallo Lucky,

unten auf Deiner verlinkten Seite kann man doch die Verleih- und Vermietstationen anklicken oder....?!
https://www.google.com/maps/d/viewer?mi ... 527553&z=8

zB:
http://www.technikkuehl.de/

LG
Monika

rena99
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1616
Registriert: 28.04.2012, 16:34

Beitragvon rena99 » 29.08.2018, 20:23

Die Ostsee ist da gut ausgestattet:
http://www.ostsee-zeitung.de/Mecklenbur ... -startklar
Die habe ich aber auch in Rerik gesehen, das scheint es jetzt an mehreren Ostseeküstenorten zu geben

Die hier
http://www.hilfsmittel-vermietung.de/
haben auch elektrische Varianten im Programm

LG
Rena
Rena mit Tochter (V.a. Autismusspektrumsstörung, Zwangsstörung)
"Jeder Zwang ist Gift für die Seele." (Ludwig Börne)

Jörg75
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2103
Registriert: 23.10.2014, 21:17
Wohnort: NDS

Re: Wo kann man (Elekro-)Strandrollstühle ausleihen?

Beitragvon Jörg75 » 29.08.2018, 20:59

Moin,
Lucky hat geschrieben:sodass man auch im eigenen Elektrorollstuhl (ca. 250kg) ohne Steckenbleiben möglichst weit kommt? Vielleicht sogar bis ans Wasser?

bei 250kg Gewicht und den schmalen Reifen hast Du so einen hohen Druck/ Anpressdruck, dass Du das auf "lockerem Sand" komplett vergessen kannst, weil du hemmungslos einsinkst.
Wenn Du Glück hast, dann geht das dort, wo du mit dem Auto an/ auf den Strand fahren darfst ... in Sankt Peter Ording gibt es da einen Bereich, ansonsten in Dänemark verbreitet möglich, zB auf Römö.

Die Strandbuggys habe ich in der "stromlosen" Variante in Cuxhaven auch schon gesehen ...

Gruß
Jörg
K., *2013, Extremfrühchen (27. +3 SSW), ICP, GdB 100 G aG H B, PS II+/ PG 4
J., *2016, aktuell keine Besonderheiten

Unsere Vorstellung

sabinefranzi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 01.03.2010, 20:10
Wohnort: Bergisch Gladbach

Beitragvon sabinefranzi » 29.08.2018, 21:03

Hallo Lucky, auf Borkum gibt es einen solarbetriebenen Strandrollstuhl.
Gruß Sabine

Lucky
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 89
Registriert: 02.07.2015, 15:49

Beitragvon Lucky » 29.08.2018, 23:49

Was mich bei den meisten Strandrollstühlen wundert, ist die Sitzposition (z.B. schwierig beim Umsetzen, weil zu hoch oder Seitenteil im Weg, instabiles Sitzen durch zu weit entfernte Fußstütze etc.)


Welche Herstellerfirmen/Modelle kennt ihr?


In diesem Video habe ich zum ersten Mal einen Strandrollstuhl mit Verstellmöglichkeiten bei der Sitzposition gesehen: https://www.youtube.com/watch?v=fPtQJfE ... gs=pl%2Cwn

Auf der Firmenwebsite sind auch ein Strand-Buggy und ein Rollator mit Riesenreifen zu finden: https://www.debugmobilityproducts.com

Werbung
 
Wiebke Sund
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 13.03.2006, 21:49
Wohnort: Augsburg

Beitragvon Wiebke Sund » 29.08.2018, 23:51

Auf der Insel Juist gibt es zwei solarbetriebene Strandrollstühle zu leihen, einer kostet 45 Euro am Tag.

Viele Grüße


Zurück zu „Urlaub und Freizeit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste