Verschiedene Fragen beim Wechsel der Krankenkasse

In dieser Kategorie geht es um rechtliche Dinge, Fragen zur Krankenversicherung, Pflegegeld etc.

Moderator: Moderatorengruppe

lisa schrenk
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1862
Registriert: 02.06.2009, 16:39
Wohnort: Bad Münstereifel

Beitragvon lisa schrenk » 22.08.2018, 12:04

Hallo,

soweit ich weiß, zahlt die TK auch "auf die Beine".

Wir sind dort versichert und sehr zufrieden. Natürlich klappt nicht immer alles problemlos und manchmal schüttel ich auch den Kopf. Aber immer noch viel besser als unsere alte private. Wir haben bisher alles bekommen, was wir brauchten.

LG lisa
Botho (1962), Lisa (1965), Freya (2007)
Sie ist stark entwicklungsverzögert und hat Pseudo Lennox. Sonst ist sie ein liebes, fröhliches Kind, das uns viel Freude macht.


Zurück zu „Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste