Pflegebett im Urlaub?

Mit einem besonderen Kind in den Urlaub zu fahren ist gar nicht so einfach - schließlich müssen tausend Dinge berücksichtigt werden. Welcher Urlaubsort ist besonders behindertenfreundlich?
Wo habt ihr gute Erfahrungen gemacht?
Eure Infos sind für so manche Familie mit einem besonderen Kind sicherlich Gold wert!

Moderator: Moderatorengruppe

Isabell0405
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 74
Registriert: 05.03.2013, 22:08

Pflegebett im Urlaub?

Beitragvon Isabell0405 » 13.06.2018, 12:22

Hallo ihr Lieben
Mein Sohn hat ein Bett von Freistil "Lisa"
Was mache ich wenn ich mit ihm verreisen möchte? Normales Bett geht nicht da er da einfach raus fällt. Ein hohes Gitter muss es haben da er sich in den Stand hochziehen kann und dann drüber fãllt.
Habt ihr Tips oder Ideen?
LG Isabell

Werbung
 
Jacqueline B
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 24.08.2016, 15:40
Wohnort: Durmersheim

Beitragvon Jacqueline B » 13.06.2018, 12:42

Hallo Isabella,
Wir haben für unseren Philipp eine Fixdecke nähen lassen. Die wird an der Matratze befestigt und er schläft sicher und gerne drin.

https://www.fixdecken.com/fixdecke/spez ... hinderung/

War nicht billig weil aus der Schweiz, aber für uns die einzige Möglichkeit in Urlaub zu gehen.
Gruß
Jacqueline

Isabell0405
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 74
Registriert: 05.03.2013, 22:08

Beitragvon Isabell0405 » 13.06.2018, 13:19

Liebe Jaqueline
Danke für den Tip aber das ist nichts für uns. Fühlt sich damit eingeengt
LG Isabell

Irmengardelisabeth
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 222
Registriert: 27.12.2015, 00:02
Wohnort: Bayern

Beitragvon Irmengardelisabeth » 13.06.2018, 14:04

Hallo Jaqueline,
Wir haben nun ein Extrafeldbett und so einen aufblasbaren Lounger für links und rechts vom Feriendoppelbett gekauft. Klappt jedoch nur, da links und rechts gleich die Wand kommt. Vor das Bett drapieren wir Lagerungskissen usw.
Liebe Grüße
Irmi

PetraV
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: 03.12.2006, 12:16

Beitragvon PetraV » 13.06.2018, 18:51

Hallo,

von Freistil gibt es auch ein Reisebett. gulliver vieleicht ist das ja etwas für euch
Lg Petra

Isabell0405
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 74
Registriert: 05.03.2013, 22:08

Beitragvon Isabell0405 » 13.06.2018, 20:59

Petra, das muss man aber selber zahlen oder?

PetraV
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: 03.12.2006, 12:16

Beitragvon PetraV » 14.06.2018, 09:03

Das weiss ich leider nicht. Ich hatte mir ihn nur angesehen ob er für uns in Frage kommen würde.

Isabell0405
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 74
Registriert: 05.03.2013, 22:08

Beitragvon Isabell0405 » 14.06.2018, 09:15

Das blöde dabei ist das man alles auf "dem Boden" machen muss. Auch nicht so ganz optimal

PetraV
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: 03.12.2006, 12:16

Beitragvon PetraV » 14.06.2018, 09:33

Ich habe immer unsere wickelauflage mitgenommen und alles auf dem Küchentisch verrichtet.

Werbung
 
Anna-Lena1984
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 14.01.2014, 11:23
Wohnort: Bayern

Beitragvon Anna-Lena1984 » 14.06.2018, 12:02

Hallo,
Vielleicht wäre das was für euch?
Lg


Zurück zu „Urlaub und Freizeit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste