Wfbm/Arbeit

Unsere Kinder werden älter, verlassen die Schule und auch oft das Elternhaus. Wie sehen die Perspektiven für behinderte Jugendliche und junge Erwachsene aus? Wo können sie arbeiten? Wo finden sie geeignete Wohnformen? Hier können sich Eltern austauschen und informieren!

Moderator: Moderatorengruppe

Caki
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: 07.01.2015, 21:40

Beitrag von Caki »

Hallo helena_muc,

Die Eingangsfrage ist geklärt. Aber danke
Sebehindert/blind und Frühkindliche Autistin Hfa

Antworten

Zurück zu „Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen“