Urlaub im Ausland - Flugvorbereitung

Unsere Kinder werden älter, verlassen die Schule und auch oft das Elternhaus. Wie sehen die Perspektiven für behinderte Jugendliche und junge Erwachsene aus? Wo können sie arbeiten? Wo finden sie geeignete Wohnformen? Hier können sich Eltern austauschen und informieren!

Moderator: Moderatorengruppe

Familie-WichmannDUS
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 7
Registriert: 06.02.2018, 20:56
Wohnort: Düsseldorf

Urlaub im Ausland - Flugvorbereitung

Beitragvon Familie-WichmannDUS » 07.04.2018, 13:51

Hallo zusammen,

wir würden gerne als Familie erstmals unseren Urlaub in südlichen Gefilden verbringen.

Da wir diesbezüglich überhaupt keine Erfahrung haben, würden wir gerne auf die Erfahrung von anderen zurückgreifen.

Speziell die Sache mit dem Fliegen bereitet uns ein gewisses Unbehagen, da wir nicht einschätzen könne, wie unser Sohn darauf reagieren wird.

Bei Julian ist es leider so, dass er teilweise renitent wird und sich verweigert. Speziell bei neuen Anforderungen bzw. Sachen, die für ihn unbekannt sind.

Eine Bekannte riet uns zu einer Flugvorbereitung, die an einigen Flughäfen nach Voranmeldung durchgeführt werden kann.

Hat hier schon jemand Erfahrung damit gemacht? Evtl. auch eine Adresse oder Rufnummer, an die wir uns wenden können?

Lieben Dank und Gruß

Robert

Zurück zu „Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste