Initiative Kelly e.V. für Kinder nach Meningokokkeninfektion

Sonstige informative Websites
(Frühchen, genetische Syndrome etc.)

Moderator: Moderatorengruppe

Beatrice1967
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 940
Registriert: 28.12.2010, 14:27
Wohnort: Schweiz/ St. Gallen
Kontaktdaten:

Initiative Kelly e.V. für Kinder nach Meningokokkeninfektion

Beitragvon Beatrice1967 » 15.02.2018, 11:50


Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können.

Wir, die Initiative Kelly-e.V, engagieren uns für Kinder die an den Folgen einer Meningitis-sowie der Meningokokken Erkrankung leiden und versuchen den Betroffenen mit dem von uns gesammeltem Geld Therapien ,Behandlungen und Hilfsmittel die von der Krankenkasse nicht übernommen werden zu finanzieren um ein wenig Lebensqualität zurückzugeben.

Darüber hinaus möchten wir auf die Gefährlichkeit der Krankheit aufmerksam machen die leider immer noch unterschätzt wird und in jedem Jahr bei den Erkrankten zu schweren Behinderungen und oft sogar zum Tode führt.

Ein im engen Umfeld erkranktes Kind überlebte glücklicherweise Dank des großen Einsatzes des Klinikums Aachen mit relativ geringen Schäden.

Den Eltern war die Krankheit gänzlich unbekannt und bei Internet Recherchen stieß man auf Familie Honnings aus den Niederlanden, deren Tochter ebenfalls an Meningokokken C erkrankt und dadurch schwerstbehindert war und für die eine Benefiz-Motorradtour stattfinden sollte . Spontan entschieden sich der Vater, Rainer Schwarz sowie Michael und Armin Höll, die alle Motorradfahrer waren, an der Tour teilzunehmen....

Armin Höll hatte die Idee für Kelly Honnings auch in Deutschland eine Aktion zu starten.

Der nächste Kelly's Ride findet vom 14.6 bis zum 16.6.2019 statt


https://www.initiative-kelly-ev.de/
https://www.initiative-kelly-ev.de/unsere-events/
selbstbetroffen von Cerebralparese und kongenitaler Amblyopie, hochgradiger Kurzsichtigkeit und Makuladegeneration,
-------------------------------------
Bücher-und Homepage-Fee im Schweizer Forum für Eltern behinderter, chronisch kranker oder mit Fehlbildung geborener Kinder
www.dasanderekind.ch

Zurück zu „Sonstige Websites“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste