Suche Tipps für Urlaub im Mai

Mit einem besonderen Kind in den Urlaub zu fahren ist gar nicht so einfach - schließlich müssen tausend Dinge berücksichtigt werden. Welcher Urlaubsort ist besonders behindertenfreundlich?
Wo habt ihr gute Erfahrungen gemacht?
Eure Infos sind für so manche Familie mit einem besonderen Kind sicherlich Gold wert!

Moderator: Moderatorengruppe

Katrin2001
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1282
Registriert: 28.01.2007, 21:42
Wohnort: Leipzig

Suche Tipps für Urlaub im Mai

Beitragvon Katrin2001 » 08.01.2018, 10:20

Hallo.......bin mir nicht sicher,ob ihr mir helfen könnt......!!

Möchte dieses Jahr mal allein mit meiner Freundin Urlaub machen für 1 Woche........!!!Leider sind wir da beide nicht so bewandert :oops:

Ich fahre mit meiner Familie jedes Jahr für 1 Woche in ein Feriemhaus ,mit Selbstversorgung und bissl.Möglichkeit fürs Kind was zu unternehmen.......Das ist ja bei uns recht schwierig !!!!

Nun möchte ich nach 17 Jahren einmal nur an mich denken !!!
Wir sind aus Leipzig .Fliegen wollen wir beide nicht.PKW ist vorhanden!
Es sollte möglichst nicht weiter als 400 km entfernt sein.
Wir suchen eine schöne Gegend,wo mann sich erholen kann und trotzdem bißchen was unternehmen.Ein Hotel mittlerer Preisklasse,ordentlich und gepflegt,mit einen "herrlichen"Bufett . :D ..........,vielleicht einem Schwimmad mit drin usw.Aber kein reiner Wellnesurlaub.Halt von allem etwas !!Wir hatten schon an Rostock gedacht (nicht direkt Warnemünde)......aber ich weiß auch nicht so recht!

Hat jemand Tips und gute Erfahrungen !! :D Vielen Dank im Vorraus!LG Katrin
Katrin mit Sophie geb.Juli 01 entwicklungsverzögert, wahrnehmungsst. ,Hirnschädigung,motor.Probleme.,Autistische Züge,verhaltensauffällig. Genetische Auffälligkeiten ,Sprachprobleme ,aber ne total süße Maus

Werbung
 
Beccy mit Emilia
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 134
Registriert: 13.06.2015, 20:57
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon Beccy mit Emilia » 08.01.2018, 11:21

Wie wäre es mit dem Havelland? Da komme ich ursprünglich her :) Natur pur, tolle Radwege entlang der Havel, aber mit Brandenburg, Potsdam und natürlich Berlin ist auch in Sachen Kultur viel drin.
Leider wohnen wir viel zu weit weg, sonst würde ich öfter nach Hause fahren. LG
Beccy (*1975) und Emilia (*07/2012;), NBIA - BPAN durch Mutation auf dem WDR45-Gen. Globale psychomotorische Entwicklungsstörung mit Myelinisierungsverzögerung, Absence-Epilepsie, Muskelhypotonie. Pflegegrad 5. GdB 100, H, G, aG, B. Ausserdem ein sehr ausgeprägtes KKKQS (Knutsch-, Knuddel-, Kuschel- und Quengelsyndrom :) www.millys-mission.de

Elli P
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 70
Registriert: 08.06.2010, 18:28

Beitragvon Elli P » 08.01.2018, 17:16

Hallo,
Wäre Rügen von der Entfernung noch o.k?
Elli

Babse74
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 01.09.2017, 11:43
Wohnort: Dachau

Beitragvon Babse74 » 08.01.2018, 17:42

Insel Fehmarn ein TRAUM

Benutzeravatar
Engrid
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 13417
Registriert: 24.10.2011, 10:36

Beitragvon Engrid » 08.01.2018, 18:24

Vielleicht magst du ja zur Kirschblüte in diie fränkische Schweiz?
https://www.fraenkische-schweiz.com/de/ ... schbluete/

Grüße
Engrid
mit Sohn vom anderen Stern (frühkindlich autistisch)
"Wir sehen die Dinge nicht wie sie sind, wir sehen sie wie wir sind." (Anais Nin)

Benutzeravatar
maritatina
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1590
Registriert: 31.05.2005, 09:18
Wohnort: Neustrelitz
Kontaktdaten:

Beitragvon maritatina » 08.01.2018, 20:08

Hallo
Wie wärs mit der seenplatte.gibt genügend Möglichkeiten hier.zb rheinsberg .dort gutes Hotel. behindertengerecht. Schwimmbad Büffet gut. Schöne Umgebung. Schloss zum ankucken bummelmeile .wann kann in Umgebung viel erkunden .
lg Marita
Tina 8.4.94 Frühk.Hirnschädigung mit CP,MC,Spastik,Epelepsie,rechts konvexe Kyphoskoliose,Sehb.(leichte)Störung der Blutg.Coxalgie,Hüftdysplasie
[url=http://www.REHAkids.de/phpBB2/viewtopic.php?t=3381&highlight=[/]Unsere Vorstellung[/url]
[url=http://www.REHAkids.de/phpBB2/album_personal.php?user_id=1948[/]Mein Album[/url]

Katrin2001
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1282
Registriert: 28.01.2007, 21:42
Wohnort: Leipzig

Beitragvon Katrin2001 » 09.01.2018, 16:01

Hallo,...danke für eure Antworten.Bin grad am Rumsuchen !!
Marita,...kannst du mir den Namen des Hotels sagen?Hab mir einige Häuser (Landgasthäuser )angesehen,hab aber nichts mit Schwimmbad gefunden.Hab bei Booking.com geschaut.
Es gibt ja einige sehr gut Bewertete Häuser in der Gegend.
Wäre schön,wenn du mir den Namen noch sagen könntest :wink: LG Katrin
Katrin mit Sophie geb.Juli 01 entwicklungsverzögert, wahrnehmungsst. ,Hirnschädigung,motor.Probleme.,Autistische Züge,verhaltensauffällig. Genetische Auffälligkeiten ,Sprachprobleme ,aber ne total süße Maus

Benutzeravatar
maritatina
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1590
Registriert: 31.05.2005, 09:18
Wohnort: Neustrelitz
Kontaktdaten:

Beitragvon maritatina » 09.01.2018, 20:31

Hast 2 pns. Seehotel rheinsberg. Früher haus rheinsberg.
lg Marita

Tina 8.4.94 Frühk.Hirnschädigung mit CP,MC,Spastik,Epelepsie,rechts konvexe Kyphoskoliose,Sehb.(leichte)Störung der Blutg.Coxalgie,Hüftdysplasie

[url=http://www.REHAkids.de/phpBB2/viewtopic.php?t=3381&highlight=[/]Unsere Vorstellung[/url]

[url=http://www.REHAkids.de/phpBB2/album_personal.php?user_id=1948[/]Mein Album[/url]

Werbung
 
Katrin2001
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1282
Registriert: 28.01.2007, 21:42
Wohnort: Leipzig

Beitragvon Katrin2001 » 18.01.2018, 22:12

Hallo.....bin nun fündig geworden!Vielen Dank!LG katrin
Katrin mit Sophie geb.Juli 01 entwicklungsverzögert, wahrnehmungsst. ,Hirnschädigung,motor.Probleme.,Autistische Züge,verhaltensauffällig. Genetische Auffälligkeiten ,Sprachprobleme ,aber ne total süße Maus


Zurück zu „Urlaub und Freizeit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste