Sprudelfußbad - welches ist gut?

Ein besonderes Kind braucht auch besondere Anregungen - nicht zu viel und natürlich auch nicht zu wenig. Gute Spieltipps kann man immer gebrauchen!

Moderator: Moderatorengruppe

melanie simone
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 752
Registriert: 09.02.2009, 23:29
Wohnort: Lkr Tübingen

Sprudelfußbad - welches ist gut?

Beitragvon melanie simone » 13.12.2017, 09:45

Hallo ihr Lieben

neulich schrieb hier jemand von einem Fußsprudelbad.
Ich war gleich begeistert von der Idee, das könnte unserem Junior gefallen.
Habe über ebay das "Sanitas SFB" bestellt, sah ganz gut aus.

Ich finde es aber sehr laut und blubbert nach meiner Vorstellung viel zu wenig.

Habt ihr eines, was ihr empfehlen könnt?
Eben schön sprudeln und ohne Gehörschutz gern zu nutzen?

Eine Empfehlung wär mir eine große Hilfe.

LG Melanie
Mama(74), Bub(06), unbalancierte Translokation ( 1 & 18 ), Balkenmangel, Fieberkrämpfe, Epilepsie seit 12/12 , Entwicklungsstand +/- 15 Monate, PG 5, begeisterter Rollatorpilot, chronisch gute Laune

Hoffnung ist nicht die Überzeugung, daß etwas gut ausgeht,
sondern die Gewißheit, daß etwas Sinn hat,
egal, wie es ausgeht. Vaclav Havel

Zurück zu „Spiele und Anregungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast