Krabbeltunnel mit hoher Höhe gesucht

Ein besonderes Kind braucht auch besondere Anregungen - nicht zu viel und natürlich auch nicht zu wenig. Gute Spieltipps kann man immer gebrauchen!

Moderator: Moderatorengruppe

kar_lotta
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 534
Registriert: 14.04.2013, 12:49

Krabbeltunnel mit hoher Höhe gesucht

Beitragvon kar_lotta » 12.10.2017, 09:18

Hallo,

seit einiger Zeit kann meine Tochter auf dem Po rutschen, allerdings kann sie nicht krabbeln. Gleichzeitig versteckt sie sich gerne bzw. mag gerne Höhlen.
Nun kam mir die Idee, ihr einen Krabbeltunnel zu schenken. Ich suche jedoch einen, in dem sie sitzen bzw. Popo rutschen kann. Ihre Körpergröße entspricht einer siebenjährigen.
Ich freue mich über Ideen.

Viele Grüße
kar_lotta
kar_lotta mit Tochter (*10/2012),
körperlich und geistig behindert. Symptome:
hypoton, Sehprobleme, geringfügige Myelinisierungsverzögerung. Keine Diagnose
Sohn (11/2018)

Werbung 1
 
Benutzeravatar
JasminsMama
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1361
Registriert: 09.08.2010, 11:27
Wohnort: Region Heidelberg / Baden-Württemberg

Beitragvon JasminsMama » 12.10.2017, 09:37

Hallo Karlotta,

es gibt große Kriechtunnel siehe hier:

https://www.grenzland-sport.de/product/ ... gJ5r_D_BwE

allerdings sind sie sehr teuer... :?

Wie wäre es mit einem Tipi oder einem Zelt, wenn sie Höhlen mag?

LG
Sandra
Sandra 06/76
Jasmin Marie 05/02 globale Entwicklungsverzögerung, vis. Wahrnehmungsstörung, Lernbehinderung, starke Hyperopie rechts, hochpathologisches EEG (Besserung seit Jan. 12),
PG 3, SBA 80% B, G, H
***Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht***

SarahmitFlorian
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 351
Registriert: 16.03.2015, 12:11

Beitragvon SarahmitFlorian » 12.10.2017, 10:07

Hallo,
beim Poporutschen ist ein rundum geschlossener Tunnel schwierig, weil er durch die Rutschbewegung geschoben wird.
Ich würde mich nach einem Folientunnel aus dem Gartenbau umsehen und die Stäbe seitlich in passende Holzlatten stecken. Die Tunnel gibt es in vielen verschiedenen Größen. Auf die Folie Organzastoff legen, damit es schön bunt wird. Ideen findest Du bei Google unter "folientunnel für hochbeet"
LG Sarah

Sheila0505
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 646
Registriert: 02.03.2017, 11:22

Beitragvon Sheila0505 » 12.10.2017, 12:01

Hi, mir fielen da "Hundetunnel für große Hunde" ein. Gibt es auch bei Amazon und preislich gibt es da auch durchaus akzeptable Tunnel. Da gibt es z.B. welche, die man mit Heringen befestigen kann und vom Material her schwerer sind, als die üblichen Kinderkrabbeltunnel.

LG


Zurück zu „Spiele und Anregungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste