Bayerns erste Inklusions-Jugendherberge

Mit einem besonderen Kind in den Urlaub zu fahren ist gar nicht so einfach - schließlich müssen tausend Dinge berücksichtigt werden. Welcher Urlaubsort ist besonders behindertenfreundlich?
Wo habt ihr gute Erfahrungen gemacht?
Eure Infos sind für so manche Familie mit einem besonderen Kind sicherlich Gold wert!

Moderator: Moderatorengruppe

Benutzeravatar
Inge
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 4057
Registriert: 19.04.2005, 19:45
Wohnort: Aschaffenburg (Landkreis)
Kontaktdaten:

Bayerns erste Inklusions-Jugendherberge

Beitragvon Inge » 21.06.2017, 19:11

In Bayreuth öffnet die erste Inklusions-Jugendherberge im Freistaat. In der Anlage können Menschen mit Handicap wohnen, zudem gibt es dort auch behindertengerechte Arbeitsplätze. Die Jugendherberge wurde in den vergangenen Jahren für knapp elf Millionen Euro komplett neu errichtet - es ist der erste Neubau des Deutschen Jugendherbergswerks (DJH) in Bayern seit den 1970er Jahren. An diesem Freitag ist die offizielle Eröffnung. [...]

Quelle und kompletter Text: InFranken

Sie ist anders als die andern, und ihre Sprache geht weit an uns vorbei.
Doch wenn sie lächelt, lächelt sie mit Leichtigkeit dir dein ganzes Herz entzwei.

'Sommerkind' von Wortfront


Viele Grüße
Inge

Zurück zu „Urlaub und Freizeit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste