größere Schrift

Lob und Tadel - wenn dir etwas an diesem Forum nicht gefällt oder etwas fehlt, schreib es hierher! Natürlich darf man sich hier auch lobend äußern...
Außerdem könnt ihr hier auch Fragen zur Benutzung des Forums und des Chats stellen.

Moderator: Moderatorengruppe

Andrea mit Roman
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 141
Registriert: 30.08.2006, 15:30
Wohnort: Schweiz, über dem Bodensee

größere Schrift

Beitragvon Andrea mit Roman » 20.04.2017, 10:39

hallo liebe Betreiber
ich hab ein Sehproblem nach einer Augenoperation und die kleine Schrift ist sehr schwer lesbar für mich mit schlechtem Kontrast. Das ist sehr anstrengend.
Kann ich beim Schreiben die Schrift nicht grösser einstellen und auf fett gedruckt?[/b]
viele Grüsse aus der Schweiz
Andrea mit Roman 5/2000, Trisomie 21 (Down-Syndrom) Innenohrschwerhörigkeit (Hörgeräte erst seit 2008),Visusminderung, schwerer geistiger Behinderung, und schwerer Sprechdyspraxie. Er verständigt sich mit Gebärden, Worten und elektr. Kommunikationshilfe

Werbung
 
Susanna.E.
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 170
Registriert: 18.12.2013, 17:41

Beitragvon Susanna.E. » 20.04.2017, 10:52

Hallo,
hasst Du versucht, einfach mal die ganze Seite zu vergrößern?
Unter Windows geht das ja mit STRG und dem Pluszeichen sehr einfach.
Beste Grüße
Susanna

Benutzeravatar
RolliTanteSilvi
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 834
Registriert: 29.04.2014, 11:08
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitragvon RolliTanteSilvi » 20.04.2017, 11:46

Hallo Susanna,

Danke für den Tip - brauche die Vergrößerungsfunktion nicht - aber gut zu wissen. Ich kenne nur den Weg über die Ansicht-Einstellung, man lernt nie aus. :lol: :lol: :lol: :lol:

LG Silvi
Moritz (geb.2007) - richtiger Sonnenschein und "Wirbelwind" mit Muskeldystrophie des Typs Duchenne - hat beide Eltern bei einem Autounfall verloren - seit 2017 Diffuser Ösophagusspasmus (Schluckstörung) - seit 2018 Tracheastoma & GastroTube
" Auch aus Steinen, die Dir in den Weg gelegt werden, kannst Du etwas bauen". (Erich Kästner)

Werner I
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 773
Registriert: 14.11.2005, 21:05
Wohnort: Bayern

Beitragvon Werner I » 20.04.2017, 12:47

Susanna.E. hat geschrieben:Hallo,
hasst Du versucht, einfach mal die ganze Seite zu vergrößern?
Unter Windows geht das ja mit STRG und dem Pluszeichen sehr einfach.
So geht es auch:
STRG-Taste gedrückt halten und am Mausrad drehen.

Aber das ist keine dauerhafte Einstellung. Muss man jedes Mal ändern.

LG Franziska

Susanna.E.
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 170
Registriert: 18.12.2013, 17:41

Beitragvon Susanna.E. » 20.04.2017, 15:23

Werner I hat geschrieben:
Susanna.E. hat geschrieben:Hallo,
hasst Du versucht, einfach mal die ganze Seite zu vergrößern?
Unter Windows geht das ja mit STRG und dem Pluszeichen sehr einfach.
So geht es auch:
STRG-Taste gedrückt halten und am Mausrad drehen.

Aber das ist keine dauerhafte Einstellung. Muss man jedes Mal ändern.

LG Franziska


Ja, ich weiß. Manchmal hilft aber eine ganz einfache Lösung  8)

Alles Weitere findet sich z.B. hier
http://einfachsurfen.sozialnetz-service ... ticle_id=2

Viele Grüße
Susanna

MiriamP
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3242
Registriert: 08.07.2006, 21:38
Wohnort: Kamen

Beitragvon MiriamP » 20.04.2017, 16:18

Hallo,
in Firefox gibt es auch die Möglichkeit, die Standard-Schriftart und Größe festzulegen.

Ich selbst finde die Schrift hier im Forum (wie auch in anderen) passend und fände eine größere Schrift nicht gut.

Grüße,
Miriam

Annette17
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 745
Registriert: 31.07.2011, 21:27
Wohnort: nicht relevant

Re: größerer Schrift

Beitragvon Annette17 » 21.04.2017, 07:01

Hallo Andrea

Ich habe über Windows-Einstellungen eine dauerhafte Vergrösserung des Displays eingestellt. Somit ist alles vergrössert, nicht nur die Schrift im Browser, auch beim Mailprogramm, usw.
Wenn ich dann noch grössere Schrift im Einzelfall benötige, wende ich ebenfalls CTRL + Drehen des Mausrades an.

LG zurück ebenfalls aus der Schweiz :)
Autistin

Benutzeravatar
T.Sophie
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1676
Registriert: 08.09.2013, 11:38

Beitragvon T.Sophie » 22.04.2017, 20:34

Es reicht auch CTRL und + Taste :)

Ansonsten kann man eigentlich in jedem Browser die Schrift individuell einstellen und auch einstellen, dass die Schriftgröße IMMER angewendet wird, egal was eine Homepage / Forum usw. eingestellt hat.
Baujahr 1988 / diverese Traumafolgestörungen / Tinitus, Dysplasie im Knie / chronische Magen-Darm-Probleme (subtotale Dickdarmentfernung + Entfernung der Galle)
SBA mit 60GdB ohne Merkzeichen

ein.ZIG.Artig

Werbung
 
Andrea mit Roman
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 141
Registriert: 30.08.2006, 15:30
Wohnort: Schweiz, über dem Bodensee

Beitragvon Andrea mit Roman » 25.04.2017, 22:46

hallo ihr alle
danke für eure Tipps-die kannten mein älterer Sohn und Mann teils auch nicht.
Susanna. deine Linkseite mit den Tipps habe ich mir gleich ausgedruckt.
Am besten kommen ich mit dem CTRL und Mausradverstellen zu recht, mit dem CTRL und + geht es nicht.
Wir haben mal versucht gehabt, die Gesamt Schrift am Computer grösser einzustellen,, geht nur bis 125 % , bei 150% konnte ich Mails nicht mehr gut abrufen, da die Übersicht fehlte. Aber bei Foren wie hier war mir die Schrift immer noch zu klein, obwohl sie am Computer bei mir etwas grösser eingestellt ist.
Und da konnte ich bisher keinen Einfluss auf die Schriftgrösse nehmen. nun geht das schreiben udn lesen viel einfacher.
Leider funktioniert die automatische Benachrichtigung trotz Option "Benachrichtigt mich", nicht- das schreibe ich aber in einem neuen Thema noch.
Viele Grüsse
.
viele Grüsse aus der Schweiz

Andrea mit Roman 5/2000, Trisomie 21 (Down-Syndrom) Innenohrschwerhörigkeit (Hörgeräte erst seit 2008),Visusminderung, schwerer geistiger Behinderung, und schwerer Sprechdyspraxie. Er verständigt sich mit Gebärden, Worten und elektr. Kommunikationshilfe


Zurück zu „Wunschecke/Fragen zur Nutzung des Forums“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste