Andere Heilungsmethoden

Hier könnt ihr Diskussionen bezüglich religiöser Fragen und Meinungen führen - oder auch einfach über religiöse Feste wie Taufen, Konfirmationen etc. brichten. Für Familien mit besonderen Kindern haben religiöse Sitten und Gebräuche schließlich auch einen besonderen Charakter.

Moderator: Moderatorengruppe

heidipet
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 489
Registriert: 08.05.2010, 14:03
Wohnort: bei Koblenz

Beitrag von heidipet »

hups, meine "nicht ganz passend zum Thema Eso und Co."

Benutzeravatar
Sia
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 757
Registriert: 03.12.2009, 20:36
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Sia »

@heidi - klar hab ich. Wir sind seit 6 Monaten dran. Das geht alles nicht so einfach bis das dann endlich bewilligt ist!
Eine schöne Zeit wünscht
Sia (aus der Schweiz :wink:)
Stell' dich täglich dem Wind, dann trotzt du dem Sturm. Geh' lachend durch den Regen und du überwindest die Flut
J. 2004 MPS3a / K. 2005 hochfunktionale ASS / M. 2010 ADHS

Judith198;
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 08.03.2020, 06:02

Re: Andere Heilungsmethoden

Beitrag von Judith198; »

Hallo zusammen, leider sehe ich diesen
Thread erst jetzt.
Meine Tochter ist im März zu den Engeln geflogen und ich vermisse sie sehr, aber ich glaub fest daran dass es ihr jetzt besser geht. Ich finde jeder muss das tun was er für richtig hält und darf auch das glauben was er möchte.
Wir hatten auch eine Heilerin und auch wenn sie meine Tochter nicht heilen konnte, bin ich fest davon überzeugt dass ihr Leidensweg durch die Heilerin nicht so groß war. Und auch ich habe die Zusprüche und Hoffnung der Frau gebraucht.
Ebenso glaube ich daran dass man Erfahrungen auf der Erde sammeln möchte und sich sein Leben aussucht. Und ich finde es gemein zu sagen, das es Quatsch ist. Diejenigen die nicht daran glauben können es für sich als Quatsch benennen aber die Aussage an sich als Quatsch zu betiteln ist nicht gerecht.Lasst doch bitte jeden glauben was er glauben möchte. Die einen glauben an Gott und Himmel und Hölle, die anderen
an Seelen und Dimensionen. Bitte verurteilt niemanden. Wir werden es doch erst erfahren wenn wir tot sind.

Lg judith

Antworten

Zurück zu „Religion/Spirituelles“