Weihnachtsgeschenk Ideen?

Ein besonderes Kind braucht auch besondere Anregungen - nicht zu viel und natürlich auch nicht zu wenig. Gute Spieltipps kann man immer gebrauchen!

Moderator: Moderatorengruppe

Leo2009
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 117
Registriert: 07.10.2016, 14:20
Wohnort: Sachsen

Weihnachtsgeschenk Ideen?

Beitragvon Leo2009 » 19.11.2016, 20:23

Huhu bald ist Weihnachten und ich überlege jetzt schon was ich meiner Tochter schenken kann.
Sie ist auf dem stand wie ein 6 Monate altes Baby .
Babyspielzeug haben wir soll viel. Klamotten und so hat sie auch da sie ja die so immer bekommt. Hat wer von euch eine Idee.
Ich danke im voraus .
Mutti *01/1991
Leony *10/2009, Epilepsie, Kontrakturen, Hüftluxation bds, Mikrozephalie, Reflux, Infektanfällig. Abberation am 13 und X Chromosomen. Kann weder laufen noch sitzen....
Louis*05/2017 keine Auffälligkeiten

Werbung 1
 
Benutzeravatar
Jaqueline
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 8296
Registriert: 20.07.2006, 21:29
Wohnort: NRW

Beitragvon Jaqueline » 19.11.2016, 20:31

Hallo Leo2009,

- (Musik-) CDs
- Dinge zum Fühlen
- Massagegeräte
- Hängematte (wenn Platz ist)
LG Jaqueline
Spastische Tetraparese, Kyphose
Mann: Epilepsie (VNS seit 2008)
Tochter: * 01/2015

Für immer im Herzen.

LenchensMom
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 258
Registriert: 26.04.2014, 12:22
Wohnort: OWL

Beitragvon LenchensMom » 19.11.2016, 20:33

Wie wäre es mit einem "little room" nach Lili Nielsen (findest du unter dem Stichwort bei google.)?

Gerade für ein Kind, was noch viel auf dem Rücken liegt ein tolles Spielzeug. Vielleicht seid ihr ja etwas handwerklich begabt oder kennt jemanden? Man kann gut einen Kindertisch (Ikea) als Basis nehmen und dann Wände und Decke anbringen und bestücken mit allem, was sie mag.
Sanne *1978
Papa *1971
Lenchen * Juli 2013 (entwicklungsverzögert wegen pränatalem Schlaganfall oder Anämie, strukturelle Epi, die süßeste Maus überhaupt)
kleine Schwester * Juli 2015, ganz fit
Unsere Vorstellung: http://www.REHAkids.de/phpBB2/viewtopic ... enchensmom

Leela
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1376
Registriert: 24.06.2013, 07:22
Wohnort: Berlin

Beitragvon Leela » 20.11.2016, 01:48

Sohn geb. Juni 2013 (5 Wochen zu früh, nach vorz. Blasensprung), Hirnblutung.
leicht entwicklungsverzögert
V.a. NF1 (cal)

Leo2009
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 117
Registriert: 07.10.2016, 14:20
Wohnort: Sachsen

Beitragvon Leo2009 » 20.11.2016, 16:42

Danke für die Tipps 😀
Mutti *01/1991

Leony *10/2009, Epilepsie, Kontrakturen, Hüftluxation bds, Mikrozephalie, Reflux, Infektanfällig. Abberation am 13 und X Chromosomen. Kann weder laufen noch sitzen....

Louis*05/2017 keine Auffälligkeiten

Benutzeravatar
KarenR
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 120
Registriert: 19.12.2005, 10:01
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon KarenR » 20.11.2016, 16:52

Bei Jakoo gibt es Schnupperfüchse. Plüschtiere, die ein kleines Netz am Bauch haben, wo man ein duftendes Tuch einstecken kann.
LG
Karen

Karen mit
S. (*10/00), juvenile NCL, SBA mit 100 %, B, G, H, bl, PG 4
und L. T. (*10/12) gesund :-)

Domi2
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 8
Registriert: 26.03.2018, 09:09
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon Domi2 » 25.07.2018, 19:35

Hallo,

ich weiß das Weihnachten schon lange hinter uns ist, aber ich will meine Meinung ebenfalls weiter teilen. Ein Geschenk kann jedes Kind überraschen und persönlich finde ich, dass Lernspielzeug eine super Sache für Kinder sind! Meinem Kind kaufe ich immer Kinderspielzeug und somit bringe ich ihm neue Dinge aus der Welt der Mathematik, Biologie bei. Die Spielzeuge kaufe ich immer online bei Hagemann, man kann auch diesen Beitrag [Admin-Edit: Werbung entfernt] folgen, um mehr Infos zu ihren Produkten zu bekommen. Die Qualität ihrer Produkte sind einfach Top und die Preise ebenso.

Daher hoffe ich, dass ich dir oder jemandem anderes ein wenig bei der Geschenkwahl weitergeholfen habe! :)

LG

Werbung
 
FranziF
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 159
Registriert: 24.12.2015, 00:38

Beitragvon FranziF » 26.07.2018, 03:36

Und schon wieder ein Werbelink von domi2- lasst euch von ihm nicht ausm Konzept bringen, prüft besser kritisch was er euch vorschlägt (Mods sind informiert)

Liebe Grüße


Zurück zu „Spiele und Anregungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste