Ignorierfunktion

Lob und Tadel - wenn dir etwas an diesem Forum nicht gefällt oder etwas fehlt, schreib es hierher! Natürlich darf man sich hier auch lobend äußern...
Außerdem könnt ihr hier auch Fragen zur Benutzung des Forums und des Chats stellen.

Moderator: Moderatorengruppe

Benutzeravatar
T.Sophie
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1676
Registriert: 08.09.2013, 11:38

Ignorierfunktion

Beitragvon T.Sophie » 28.05.2016, 16:13

Hallo!

Ich kenne das aus einigen Chats aber auch von Foren, das eine Funktion gibt, mit denen man ganz einfach Benutzer ignorieren kann. Dadurch werden dann auch nicht mehr die Inhalte der Person angezeigt, die man ignoriert.
Gibt es hier eine derartige Funktion und wenn ja, wie kann ich die nutzen?


LG T.Sophie
Baujahr 1988 / diverese Traumafolgestörungen / Tinitus, Dysplasie im Knie / chronische Magen-Darm-Probleme (subtotale Dickdarmentfernung + Entfernung der Galle)
SBA mit 60GdB ohne Merkzeichen

ein.ZIG.Artig

Werbung
 
PapaDavid
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 543
Registriert: 28.07.2014, 12:15

Beitragvon PapaDavid » 28.05.2016, 17:01

Hallo,
diese Funktion die du beschreibst ist mir auch aus anderen Foren und ganz besonders von Facebook bekannt.
Ich finde diese Funktion gar nicht hilfreich.

In dem man eine Person ignoriert verhindert man, dass man selbst die Person nicht mehr sieht und dass die Person einen auch nicht mehr lesen kann.

Was daran das nervige ist: es stört den Austausch massiv!
Für die Person die ignoriert wird und an einem Austausch beteiligt ist, bei dem die Person, welche ignoriert hat sich beteiligt, ist alles Zusammenhangslos und dadurch kann ein Austausch nicht zu Stande kommen.
VG, David. Tochter*1993 schwerstbehindert nach Hirnblutung und Reanimation-Tracheostoma seit 01/2017. Und Pflegekind*2008, Therapieresistente Epilepsie-schwere Entwicklungsretardierung-gesetzl. Blind.

RikemitSohn
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 611
Registriert: 20.09.2015, 23:25

Beitragvon RikemitSohn » 28.05.2016, 17:15

Hallo,
ich gehe davon aus, daß du mit einer Person hier in einen Konflikt geraten bist oder dich angegriffen fühlst. Wenn es die Möglichkeit des Ignorierens nicht gibt, wäre es ein Ausweg die Schwierigkeiten hier gemeinsam zu klären? Vielleicht haben die Moderatoren da noch eine Idee.
LG Rike
Mama mit Sohn 2004 ADHS und HB

Benutzeravatar
T.Sophie
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1676
Registriert: 08.09.2013, 11:38

Beitragvon T.Sophie » 28.05.2016, 17:26

Hallo!

Nein ich denke nicht, dass sich da irgendwas klären lässt und ich habe auch gar kein Bedürfnis da irgendwas zu klären.
Wäre halt einfacher, wenn man die Person direkt ignorieren könnte. Klar macht es dann einen Austausch etwas schwerer, aber das muss nicht zwangsläufig so sein. Ich kann die Person ja trotzdem ignorieren und nicht lesen, was sie schreibt. Auch wenn das etwas schwieriger ist.


LG T.Sophie
Baujahr 1988 / diverese Traumafolgestörungen / Tinitus, Dysplasie im Knie / chronische Magen-Darm-Probleme (subtotale Dickdarmentfernung + Entfernung der Galle)

SBA mit 60GdB ohne Merkzeichen



ein.ZIG.Artig

RikemitSohn
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 611
Registriert: 20.09.2015, 23:25

Beitragvon RikemitSohn » 28.05.2016, 18:16

Hallo,
ich nochmal, das ist für dich ja eine unschöne Situation. Könntest du vielleicht mit der Userin eine Absprache treffen, daß ihr euch möglichst aus dem Weg geht. Das wäre für euch etwas entspannter.
LG Rike
Mama mit Sohn 2004 ADHS und HB


Zurück zu „Wunschecke/Fragen zur Nutzung des Forums“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste