Vereine, die helfen, wenn die KK nicht zahlt(Delphinth. u.m)

Hier könnt ihr euch über die unterschiedlichsten Therapiemöglichkeiten (Logopädie, Petö, Cranio Sacrale) für eure Kinder austauschen und Fragen rund ums Thema Krankengymnastik und Frühförderung stellen.

Moderator: Moderatorengruppe

Forumsregeln
Beatrice1967
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 986
Registriert: 28.12.2010, 14:27
Wohnort: Schweiz/ St. Gallen
Kontaktdaten:

Vereine, die helfen, wenn die KK nicht zahlt(Delphinth. u.m)

Beitragvon Beatrice1967 » 22.01.2016, 23:00

Hallo

Schon etliche Male in den letzten Wochen habe ich Vereine gefunden, die Eltern besonderer Kinder in Deutschland (teils auch im Ausland) dort unterstützen, wo keine Versicherung/Krankenkasse sich an den Kosten beteiligt.
Zum Beispiel, wenn es um eine Delphintherapie geht,
ein Galileo-Vibrationsgerät,
einen GIGER-MD - oder wenn ein behindertengerechtes Auto benötigt wird - oder ein Autoumbau oder etwas im Haus umgebaut werden sollte,
ein Badelift benötigt wird, und, und und ...
damit das Leben mit dem besonderen Kind zu Hause erleichtert wird....

Oder Vereine, die einfach den kleinen tapferen Mäusen einen Herzenswunsch erfüllen oder etwas Freude weiterschenken möchten

Ich habe mir gedacht, man könnte hier diese Vereine mal sammeln. Viele Vereine arbeiten regional, manche auch deutschlandweit - ich gebe immer die Homepage mit an - damit man sich erkundigen kann, was diese Vereine schon unterstützt haben und wo.

Hoffe, dass durch diese Zusammenstellung all jene unter Euch neue Hoffnungen schöpfen können, bei denen die Versicherung keine Unterstützung gewährt für ein Hilfsmittel ohne Hilfsmittelnummer, für eine besondere Therapie oder was auch immer Ihr Euch für Euer Kind wünscht/ oder für Euch zur Erleichterung im Alltag

All diese Vereine können nur helfen, wenn sie unterstützt werden durch Spenden aus der Bevölkerung

Anm. Bea: Die Liste, wie sie jetzt ist, hat sicher noch Lücken - ich meine da gibt es noch viel mehr - das ich halt einfach noch nicht gefunden habe.

Vielleicht haben hier auch Eltern schon Erfahrungen mit solchen Vereinen oder kennen eben weitere, die dieser Sammlung beigefügt werden könnten.

LG
Bea[/i]
----------------------------------------


Flying Hope
Flying Hope ist ein gemeinnütziger Verein, der kostenlose Flüge für Kinder vermittelt, die aufgrund ihres körperlichen, geistigen oder seelischen Zustandes auf die Hilfe anderer angewiesen sind und selbst nicht die notwendigen finanziellen Mittel haben.
Flying Hope bietet zwar keine Notfall-Flüge an, sie unterstützen aber schwer kranke Kinder und ihre Familien, indem sie beispielsweise Flüge zu medizinischen Behandlungen oder Kuraufenthalten vermitteln, die weit von ihrem Wohnort entfernt sind. Für Sie sind diese Flüge kostenlos!
Die Piloten von Flying Hope stellen ihre Zeit, ihre Flugzeuge und das Geld für alle mit dem Flug verbundenen Kosten zur Verfügung. Ihre einzige Bezahlung ist die Freude daran, Familien in Not helfen zu können!
Wichtig zu wissen ist folgendes:
Wer mit Flying Hope fliegt, muss in der Lage sein, ein kleines Flugzeug mit minimaler Unterstützung selbständig betreten und auch wieder verlassen zu können.
Die Fluggäste müssen in einem kleinen Flugzeug reisen können, das weder über Druckausgleich noch über Toiletten verfügt. Die Flugzeuge sind nicht für medizinische Notfälle oder Liegendtransporte ausgestattet, daher müssen die Passagiere in entsprechender körperlicher Verfassung sein. Vor jedem Flug benötigt Flying Hope ein ärztliches Attest über die Flugtauglichkeit des Kindes.

Alles weitere siehe auf der Homepage
http://www.flyinghope.de/
---------------------------------------------------

Stars for Kids e.V. jeder Engel braucht einen Stern
03099 Kolkwitz

Stars for Kids e.V. ist eine Elterninitiative, welche 2009 von Eltern behinderter Kinder ins Leben gerufen wurde mit dem Ziel der Unterstützung behinderter und hilfsbedürftiger Kinder, Jugendlicher und derer Familien. Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt dabei in der Unterstützung behinderter und hilfsbedürftiger Kinder und junger Heranwachsender im Land Brandenburg und nördlichen Sachsen. Seit der Gründung 2009 konnten wir Kinder bei der Durchführung von Delphintherapien unterstützen, halfen bei der Finanzierung eines Aussenlifts zur Wohnumfeldverbesserung und bei der Finanzierung von behindertengerechten Fahrzeugen, gaben Unterstützung bei der Kostenbegleichung für einen Assistenzhund und verschiedene Zuschüsse für die Anschaffung von Hilfsmitteln & Therapien
http://www.starsforkids.de/
------------------------------------------

Pauline e.V. unterstützt Familien mit Rett-Mädchen
10249 Berlin

http://www.pauline-verein.de/index.php/ ... geschichte
-------------------------------------------

Helenes Helfer e.V.
14195 Berlin

Helenes Helfer e.V. engagiert sich für Kinder, die aufgrund körperlicher, geistiger oder seelischer Probleme kein unbeschwertes Leben führen können. Dank unserer Mitglieder und Spender können wir einzelne Kinder und ihre Familien direkt oder indirekt über von uns ausgewählte Einrichtungen unterstützen. Beispielsweise mit der Finanzierung verschiedener Therapien, die von der Krankenkasse nicht übernommen werden, mit der Ausstattung therapeutischer Einrichtungen, mit der Organisation besonderer Events und vielem mehr möchten wir mit unserem Netzwerk Kindern mit einem schweren Schicksal wieder Frohsinn und Stärke vermitteln.
http://www.helenes-helfer.de/home
--------------------------------------------------------------

Conrad-Lebenshilfe UG
16727 Oberkrämer

Sie stehen vielleicht am Anfang, bei Ihrem Kind wurde eine Behinderung oder eine chronische Krankheit diagnostiziert und Sie wissen nicht, was es wo gibt und was Ihnen zusteht. Noch immer kommt es aber auch vor, dass Eltern auch nach vielen Jahren noch nicht alles wissen, was ihnen an Hilfe über die Krankenkassen und den Ämtern zusteht!
Den Gründern der Conrad-Lebenshilfe ging es genau gleich. Ihr Sohn hat frühkindlichen Autismus und vieles musste die Familie einfach selber herausfinden. Daraus kamen viele Erfahrungen zusammen, die mit anderen geteilt werden wollen.
http://conrad-lebenshilfe.de/
---------------------------------------------

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
20350 Hamburg

Unterstützt bedürftige Kinder im In-und Ausland.
http://www.ein-herz-fuer-kinder.de/
--------------------------------

Förderverein "Unterstützung schwersterkrankter und behinderter Kinder e.V." • Kreis Herzogtum Lauenburg
21514 Büchen

Zum Wirkungsfeld und Hintergrund des Vereins:
Im Jahr 1987 verstarb die Tochter von Peter Schmid an Leukämie. Als alleinerziehender Vater musste er die Erfahrung machen, dass ihm in den schweren Jahren kaum Hilfe, weder finanzieller noch ideeller Art zukam. So veranstaltete er im Sinne seiner verstorbenen Tochter die erste Benefizaktion für schwersterkrankte und behinderte Kinder im Jahr 1995. Die zweite Benefizaktion im Jahr 1998 war dann auch die Stunde für die Gründung des Vereins „Unterstützung schwersterkrankter und behinderter Kinder“ e.V. Es entstand ein gemeinnütziger, eingetragener Verein, der politisch und konfessionell unabhängig ist. (siehe Satzung)
Wir sind heute 270 Mitglieder und haben uns zur Aufgabe gestellt, betroffenen Kindern und deren Eltern im Kreis Herzogtum Lauenburg, die in großer finanzieller Not sind, umgehend und unbürokratisch zu helfen.
Der Förderverein springt dort ein, wo die gesetzliche Krankenversorgung keine Leistungen erbringen will oder kann, ist stets Ansprechpartner und leistet Hilfe, wo sie dringend notwendig ist..

Wir alle arbeiten ehrenamtlich und kommen auch für unsere entstandenen Kosten selber auf. So werden aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden betroffene Eltern und Kinder unterstützt. Wir hoffen, noch weit mehr Mitglieder werben zu können, denn jeder Euro wird gebraucht. Der Monatsbeitrag beträgt 1,00 Euro. Zwischendurch werden immer wieder Benefizaktionen durchgeführt, um noch mehr Betroffenen zu helfen.
http://rz-foerderverein.de/
-------------------------------------------------------

WoGee Wohnprojekt Geest e.V.
21640 Bliedersdorf

WoGee ist ein im Juli 2011 gegründeter Elternverein.
Zweck des Vereins ist die Schaffung, Weiterentwicklung und Förderung
von Wohn-, Arbeits- und Freizeitangeboten für Menschen mit geistiger Behinderung.
WoGee unterstützt den Aufbau eines barrierefreien Wohnprojektes in Harsefeld.

http://www.wogee.de/
---------------------------------------------

Aktion Delphin e.V.
26122 Oldenburg

Folgendes liegt dem gemeinnützigen Verein am Herzen
Finanzielle Unterstützung z. B. für Delphintherapien:
Gewährung von Zuschüssen für notwendige Anschaffungen und therapeutische Maßnahmen bedürftiger Kinder und Ihrer Familien.
Finanzielle Unterstützung, bei Erkrankungen die von den Krankenkassen nicht bezuschusst werden.

http://www.aktion-delphin.de/
-------------------------------

Verein zur Förderung behinderter Kinder und Jugendlicher
in 27572 Bremerhaven und Umgebung e.V.

Der Verein zur Förderung behinderter Kinder und Jugendlicher in Bremerhaven und Umgebung e.V. ist aus der Not heraus entstanden, Kindern mit Behinderung die Teilnahme an Bremer Spezialschulen zu ermöglichen.
Eine Initiative betroffener Eltern hatte am 01. November 1966 zur Gründung des Vereins geführt. Heute, fast 50 Jahre nach der Gründung, ist das Engagement immer noch ungebrochen und der Aufgabenbereich hat sich erheblich erweitert. Zu diesen Aufgaben zählen neben dem Transport behinderter Kinder und Jugendlicher auch, die Schwimmtherapie, das therapeutische Reiten, die sozialtherapeutischen Freizeiten, einem Computer-Club und vieles mehr.
Finanziert wird der Verein durch Spenden und viele fleißige Hände, die uns mit ihrer ganz Kraft und ihrem „Know how” zur Verfügung stehen.
Alle weiteren Infos:
http://www.der-verein.org/
----------------------------------
Aktion Kinderträume -
Verein der Deutschen Fleischwirtschaft e. V.
33378 Rheda-Wiedenbrück

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, bedürftigen Kindern, Jugendlichen und deren Familien zu helfen. Seit nunmehr 10 Jahren erfüllen wir ganz gezielt besondere Wünsche und Träume schwerstkranker und schwerstbehinderter Kinder. Dabei arbeiten wir eng mit dem Bundesverband Kinderhospiz e.V. zusammen.
http://www.aktion-kindertraeume.de/
--------

Teddy-Wuensche e.V.
39240 Calbe/ Saale

Teddy-Wuensche e.V. ist ein kleiner Verein aus Sachsen-Anhalt der gern mit Ihrer Hilfe, erfüllbare Wünsche von schwer erkrankten Kindern erfüllen möchte.
Die Erfüllung des Wunsches eines schwer erkrankten Kindes kann zur Verbesserung des Gesundheitszustandes beitragen, da die Erfüllung dieses Wunsches neuen Mut und auch neue Kraft in dem Kind hervorrufen kann.
Leider können wir den größten Wunsch, wieder Gesund zu werden nicht erfüllen, aber es gibt vielleicht den einen oder anderen kleinen Wunsch den wir gemeinsam mit Ihrer Hilfe erfüllen können.
http://www.teddy-wuensche.de/index.htm
-----------------------------------------------------------
kidsvision germany e.V.
41352 Korschenbroich (Rheinland)

kidsvision germany e.V. ist ein gemeinnützig anerkannter Verein, dessen Zweck die finanzielle Unterstützung von Kindern mit seltenen Krankheiten in Deutschland ist. Die zu unterstützenden Maßnahmen sind vielfältig: Therapien, KFZ-Umbauten, behindertengerechte Aufzüge, Nachhilfeunterricht und vieles mehr kann durch Spenden realisiert werden.
http://www.kidsvision.de
-------------------------

Sternschnuppen für behinderte Kinder e.V.
41515 Grevenbroich

Der Verein Sternschnuppen für behinderte Kinder e.V. möchte vor allem den betroffenen Kindern und ihren Familien etwas Freude vermitteln, unbeschwerte Tage, sei es mit einem besonderen Besuch im Zoo oder auch anderen Projekten. Auch Eltern mit Projektideen oder Vorschlägen dürfen sich gerne melden
http://www.sternschnuppen-fuer-behinderte-kinder.de/
http://sternschnuppen-blog.de/
https://www.facebook.com/pages/wwwstern ... 792?ref=ts
-----------
Lucky Dolphins for Lucky Children e.V.
49074 Osnabrück

oneLife oneCare e.V. wurde mit dem Verein Lucky Dolphins for Lucky Children e.V.,
der die gleichen Ziele verfolgt, am 18.03.2015 verschmolzen und beim Amtsgerichts Osnabrück
im Vereinregister 201345 eingetragen.
... ein Lichtblick am Horizont, delphinunterstützte Therapie
Wir, die Gründer, haben alle ein gemeinsames Ziel:
Besonderen Menschen durch alternative Therapieformen, insbesondere durch die delphinunterstützte Therapie, neue Hoffnung und Lichtblicke für den weiteren Lebensweg zu geben.....
Wir möchten betroffenen Kindern und Jugendlichen helfen und mit Rat und Tat zur Seite stehen, um den Wunsch nach einer delphinunterstützten Therapie zu realisieren.
http://www.lucky-dolphins.de/

-------
selbstbetroffen von Cerebralparese und kongenitaler Amblyopie, hochgradiger Kurzsichtigkeit und Makuladegeneration,
-------------------------------------
Bücher-und Homepage-Fee im Schweizer Forum für Eltern behinderter, chronisch kranker oder mit Fehlbildung geborener Kinder
www.dasanderekind.ch

Werbung
 
Beatrice1967
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 986
Registriert: 28.12.2010, 14:27
Wohnort: Schweiz/ St. Gallen
Kontaktdaten:

Beitragvon Beatrice1967 » 23.01.2016, 01:24

4 special kids e.V.
50374 Erftstadt

Wir sind ein junger, 2006 gegründeter Verein, der sich für behinderte Kinder und Ihre Familien einsetzt. Ziel ist es, die Betroffenen bei der Durchführung von besonderen Therapiemaßnahmen, wie Delfintherapie, Hippotherapie oder anderen komplementären Verfahren zu unterstützen.
http://www.4specialkids.de/index.html
-----------------------------------------

Initiative Kelly e.V.
Hilfe für Menschen mit Folgen von Krankheiten oder mit sozialschwachem Hintergrund
52531 Übach-Palenberg

http://www.initiative-kelly-ev.de/index.htm
--------------------------------

Nestwärme e.V. Deutschland
54290 Trier

Der Verein hat sich seit seiner Gründung zum Ziel gemacht, Familien mit schwerstkranken und behinderten Kindern unbürokratisch zur Seite zu stehen, ihnen Wärme und Kraft zu schenken, indem er den Familien Unterstützung und Hilfen im Alltag bietet.
http://www.nestwaerme.de/
----------------------------------

Miteinander Leben e.V.
56659 Burgbrohl

http://miteinanderleben.org/kontakt/
--------------------------------------

Handycap Siegen
Verein für behinderte Kinder und Erwachsene in Siegen-Wittgenstein
57078 Siegen

Der Verein setzt sich unter anderem auch dafür ein, dass Therapien oder Hilfsmittel, die von den Versicherungen nicht oder nur unzulänglich mitgetragen werden, einem Kind dennoch ermöglicht werden können.
Familien aus dem Einzugsgebiet Siegen-Wittgenstein dürfen sich gerne beim Verein melden.
http://www.handycapsiegen.de/index.php/ueber-uns
---------------------------------------------------

Philip Julius e.V. für mehrfach behinderte Menschen und ihre Familien
61118 Bad Vilbel

Der Philip Julius e.V. mit Sitz in Bad Vilbel, unterstützt Familien mit mehrfach schwerstbehinderten Kindern. Wir bieten Angehörigen von schwerstbehinderten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen Informationen, insbesondere zu den Themen Urlaub und Wohnen.
http://www.philip-julius.de/
---------------------------------------------------

Initiative Wunschtraum
65191 Wiesbaden

Es gibt zum Glück viele Vereine, die sich um die Wünsche kranker Kinder kümmern und diese auch erfüllen.
Leider machen die meisten dieser Vereine aufgrund einer Altersgrenze bei den Wünschen von kranken Jugendlichen halt. Da es aber genau die Altersgruppe der ab 16-jährigen ist, die begreift, was eine schwere Erkrankung bedeutet – den Verlust vieler Freunde, schulisch wie auch beruflich wenig Perspektiven, oft geht das erste "Verliebtsein" durch eine schwere Krankheit zu Ende etc. – sehen wir genau hier den Ansatzpunkt, schnell und unbürokratisch Wünsche von Jugendlichen ab 16 Jahren zu erfüllen.
http://www.initiative-wunschtraum.de/
--------------------------------------------------

Blieskastler Freunde und Helfer/ Schutzengel für Kinder e.V.
66440 Blieskastel/Saar

Gegründet wurde der gemeinnützige Verein im Jahr 2009 von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Polizeiinspektion Blieskastel
Nach der Vereinssatzung dürfen die Finanzmittel des Blieskasteler Schutzengelvereins ausschließlich dem Zweck dienen, Kindern und Jugendlichen, die an schweren und lebensbedrohenden Erkrankungen leiden sowie deren Familien bei der Bewältigung daraus resultierender Probleme, durch finanzielle Unterstützung zu helfen.

http://www.blieskasteler-schutzengel.de ... n2015.html
http://www.blieskasteler-schutzengel.de/index.html
----------------------------------------------

Grosses Herz für kranke Kinder
66578 Schiffweiler

unterstützt vor allem Familien, die mit ihrem Kind zu einer Delphintherapie fahren möchten
http://www.ein-grosses-herz.de/39994.html
-------------------------------------------

Sonnenschein e.V. -
73072 Donzdorf und Umgebung

Sonnenschein e.V. unterstützt behinderte Kinder aus Donzdorf und Umgebung mit Therapien und medizinisch notwendigen Behandlungen, die nicht von der Krankenkasse übernommen werden.
Ein Kinderlachen ist ein Geschenk für die ganze Welt.
Denn es ist uns bewusst, dass Kinder das Kostbarste sind, was wir haben.
Quelle: http://www.sonnenschein-donzdorf.de/?page_id=46
https://www.facebook.com/sonnenschein.donzdorf/
---------------------------------------------

Stiftung "Mut zum Leben" in Nürnberg hilft Eltern
90408 Nürnberg

Für die meisten Eltern ist die Geburt ihres Kindes eine der schönsten Lebenserfahrungen. Kinder sind eine große Bereicherung für unser Leben – bedeuten aber auch eine hohe Verantwortung. Doch wenn eine Krankheit oder Behinderung diagnostiziert wird, können große Belastungen auf die Familien zukommen.
Die Stiftung „Mut zum Leben“ hat sich zur Aufgabe gemacht, Eltern und Alleinerziehende mit einem kranken oder behinderten Kind finanziell zu unterstützen, insbesondere dort, wo die Hilfe von keiner anderen Seite (Krankenkasse, Pflegekasse, Sozialamt) gewährt werden kann.
Die Stiftung „Mut zum Leben“ ist eine evangelische Stiftung im Kirchenkreis Nürnberg.
http://www.kirchenkreis-nuernberg.de/mut-zum-leben
selbstbetroffen von Cerebralparese und kongenitaler Amblyopie, hochgradiger Kurzsichtigkeit und Makuladegeneration,

-------------------------------------

Bücher-und Homepage-Fee im Schweizer Forum für Eltern behinderter, chronisch kranker oder mit Fehlbildung geborener Kinder

www.dasanderekind.ch

Rike04
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1603
Registriert: 12.02.2012, 19:36

Beitragvon Rike04 » 23.01.2016, 05:27

Hallo,

vielen Dank für solch eine Zusammenstellung! :)
Viele Grüße
Rike

Mamaelia
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 455
Registriert: 14.01.2015, 11:32
Wohnort: Hessen

Beitragvon Mamaelia » 23.01.2016, 08:46

Guten Morgen
Tolle Liste und vielen dank für die Bekanntgabe.
Schönes Wochenende allen zusammen.
Sonnenschein mit einigen Baustellen
u.a. Strabismus,Hypoton

Beatrice1967
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 986
Registriert: 28.12.2010, 14:27
Wohnort: Schweiz/ St. Gallen
Kontaktdaten:

Beitragvon Beatrice1967 » 26.01.2016, 22:09

Lolo's Friends - Hilfe für besondere Kinder
74211 Leingarten

hilft bei der Beschaffung diverser Hilfsmittel oder Spezialfahrräder/Therapieschaukel für besondere Kinder, spendet Gelder an Therapien, die von der KK nicht übernommen werden u.a.m.
http://www.lolosfriends.de/Startseite.htm
selbstbetroffen von Cerebralparese und kongenitaler Amblyopie, hochgradiger Kurzsichtigkeit und Makuladegeneration,

-------------------------------------

Bücher-und Homepage-Fee im Schweizer Forum für Eltern behinderter, chronisch kranker oder mit Fehlbildung geborener Kinder

www.dasanderekind.ch

Senem
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3408
Registriert: 23.09.2006, 20:20

Re: Vereine, die helfen, wenn die KK nicht zahlt(Delphinth. u.m)

Beitragvon Senem » 25.07.2019, 13:00

Hallo,

wollte diesen alten Thread hervorholen, weil ich auf der Suche nach Vereinen für Erwachsene bin, die Therapien, Hilfsmittel oder Medikamente zahlen, wenn die Krankenkasse nicht zahlt.

Gibt es da Vereine und könnt Ihr mir welche nennen??

Wäre sehr dankbar für eure Hilfe.
Gruß

Selbstbetroffen mit einigen Baustellen

Senem
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3408
Registriert: 23.09.2006, 20:20

Re: Vereine, die helfen, wenn die KK nicht zahlt(Delphinth. u.m)

Beitragvon Senem » 29.07.2019, 08:39

Hallo,

hat niemand eine Idee für mich?
Gruß



Selbstbetroffen mit einigen Baustellen

Werbung
 
Juler
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1782
Registriert: 28.11.2012, 13:54
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Vereine, die helfen, wenn die KK nicht zahlt(Delphinth. u.m)

Beitragvon Juler » 29.07.2019, 10:31

Senem, das hast du doch jetzt schon 100 mal gefragt. Wieso soll sich da plötzlich was auftun. Es gibt mittlerweile genug Threads wo dir erklärt wurde wie du zu verfahren hast und was es an Möglichkeiten gibt. Du hast doch sogar deinen eigenen Thread dafür wieso musst du das dann hier nochmal fragen?

Viele Grüße

Juler
Selbstbetroffen
P07.12
G91.9
VP-Shunt


Zurück zu „Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste