Steiermark - gibts hier Eltern von Asperger Autisten?

Zum Teil unterscheiden sich die rechtlichen und organisatorischen Strukturen zwischen Deutschland und den verschiedenen Nachbarländern erheblich. Hier in dieser Rubrik sammeln wir alle landesspezifischen Infos.

Moderator: Moderatorengruppe

andre08
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 07.02.2009, 14:57

Steiermark - gibts hier Eltern von Asperger Autisten?

Beitragvon andre08 » 24.06.2015, 10:32

Hallo,

mein Sohn Andre, 7 J. hat noch keine eindeutige Diagnose, werde ihn aber nun doch austesten lassen.

Gibts hier in der Steiermark Eltern, mit denen man Erfahrungen austauschen kann.
Bzw. kennt wer Selbsthilfegruppen hier im Lande ??

Fühle mich im Moment ziemlich alleine und unverstanden. :-(

LG Ingrid

Werbung 1
 
Benutzeravatar
NorbertMN
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2917
Registriert: 25.01.2010, 16:10
Wohnort: Graz

Beitragvon NorbertMN » 24.06.2015, 13:47

Hallo Ingrid,

unser Sohn ist (wohl) auch Autist, allerdings kein Asperger, sondern frühkindlich. Von einer Selbsthilfegruppe weiß ich nichts. Es gibt allerdings hier in Graz den Verein Libelle sowie das "Therapeutische und diagnostische Zentrum für Menschen mit Autismus und Asperger-Syndrom". Hinter dem pompösen Namen verbirgt sich eine frei praktizierende Psychiaterin. Mit beiden Einrichtungen haben wir Erfahrungen gemacht, die ich auf Wunsch per PN mit dir teile.

Darüber hinaus haben wir einen "Verband der Angehörigen von Menschen mit Behinderung" gegründet. Der ist allerdings nicht als Selbsthilfegruppe, sondern als pressure group gedacht.

Gruß,
Norbert
Vater von Lorenz, Jg. 1994, frühkindlicher Autismus mit schwerer bis schwerster geistiger Behinderung. Tochter Jg. 88, berufstätig und außer Haus

Benutzeravatar
Engrid
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 12993
Registriert: 24.10.2011, 10:36

Beitragvon Engrid » 24.06.2015, 14:17

Hallo Ingrid,

im Netz findet sich als Interessenvertretung der Dachverband der Autistenhilfe.
http://www.autistenhilfe.at/
Da könntest Du mal nachfragen.

Ich müsste mich schon sehr wundern, wenn es in der Steiermark keine Selbshilfegruppen für autistische Eltern gäbe. :?: Aspergerkinder gibt's bei Euch sicher genausoviele wie bei uns, und hier hat es in jeder halbwegs größeren Stadt Selbsthilfegruppen.

Sind vielleicht nicht immer im Netz unterwegs.

Grüße
Engrid
mit Sohn vom anderen Stern (frühkindlich autistisch)
"Wir sehen die Dinge nicht wie sie sind, wir sehen sie wie wir sind." (Anais Nin)

michie
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 311
Registriert: 08.04.2016, 20:24
Wohnort: Niederösterreich

Beitragvon michie » 12.05.2016, 22:18

Hallo Ingrid,

versuch es parallel auch im Forum www.selbsthilfe-wahrnehmungsstoerung.at, vielleicht sind da auch noch mehr Steirer/innen, die mitlesen und schreiben.

LG
michie
michie mit kleinem prinzen (11/2012; ASS) und kleiner fee (02/2015)
Unsere Vorstellung: http://www.REHAkids.de/phpBB2/ftopic122077.html


Zurück zu „Österreich, Schweiz und Nachbarländer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste