Stattdessen

Hier könnt ihr Gedichte, Texte und kleine Geschichten zum Thema "besonderes Kind" einstellen und darüber dikutieren.

Moderator: Moderatorengruppe

michele
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: 13.03.2006, 21:21
Wohnort: Kaiseraugst CH

Stattdessen

Beitragvon michele » 20.04.2006, 12:48

hallo zusammen

hab das folgende gedicht in einem buch gelesen fand es recht gut

anstatt mit dir zu gehen,
werde ich mit dir kriechen.
anstatt mit dir zu reden,
werde ich andere wege finden,
um mit dir zu kommunizieren.
anstatt mich darauf zu konzentrieren,
was du nicht kannst,
werde ich dich für das, was du kannst
mit liebe belohnen.
anstatt dich zu isolieren,
werde ich abenteuer für dich erschaffen.
anstatt dich zu bemitleiden,
werde ich dich achten.

liebe grüsse

michele

Werbung
 
Mireille
Erzieherin
Erzieherin
Beiträge: 883
Registriert: 31.03.2005, 20:52
Wohnort: Görlitz, Sachsen
Kontaktdaten:

Beitragvon Mireille » 20.04.2006, 20:22

Sehr schöne und wichtige Worte,danke.
Mireille
Millane 07/01 Balkenaplasie, Hydrocephalus, Hydranenzephalie und noch vieles mehr
Bianca 10/91
Andreas

Daniela sagave
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1219
Registriert: 17.04.2005, 23:39

Beitragvon Daniela sagave » 20.04.2006, 20:35

Dankeschöööön!

sehr schön! Bild
Bild
lg
Dany Bild

Benutzeravatar
Barbara A.
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1092
Registriert: 05.01.2006, 20:24
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

Beitragvon Barbara A. » 20.04.2006, 21:17

Das ist ein sehr schönes Gedicht. Sehr passend.

LG Barbara
mit Tia-Marie Gendefekt Entwicklungsstörung mit besonderer Senke im Bereich der Sprachentwicklung,
Unsere Vorstellung:http://www.REHAkids.de/phpBB2/ftopic8121.html
Mein Album:Klick hier

20maria01
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 280
Registriert: 27.03.2006, 09:49

Beitragvon 20maria01 » 13.05.2006, 19:44

vielen dank für dieses gedicht! es hat mich mal wieder ein wenig wachgerüttelt!
3 Jungs 91,92,02 und ein Mädchen 01 -

Ute Maria
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 173
Registriert: 26.08.2009, 00:24

Beitragvon Ute Maria » 04.09.2009, 02:45

Finde ich auch total schön!!! Danke!


LG Ute
André, geb. 1982, SSW 29+1, Blind, leichte Körperbehinderung, Lernbehindert.
André hat noch zwei nichtbehinderte Brüder, geb. 1983 und 1989

http://www.REHAkids.de/phpBB2/viewtopic ... highlight=

Nicht was wir erleben, sondern wie wir empfinden, was wir erleben,
macht unser Schicksal aus. (Marie v. Ebner-Eschenbach)


Zurück zu „Gedichte/Prosa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste