Buch: Die vielen Farben des Autismus

Bücher rund ums Thema "besondere Kinder" sowie Vorstellung von Informationsbroschüren

Moderatoren: Sabine, Moderatorengruppe

Benutzeravatar
Engrid
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 13574
Registriert: 24.10.2011, 10:36

Buch: Die vielen Farben des Autismus

Beitragvon Engrid » 24.07.2014, 08:15

Hallo,

Es gibt ein neues Buch, dem Inhaltsverzeichnis und Klappentext nach klingt es recht vielversprechend. Hat es jemand von Euch schon mal (an-)gelesen?

http://www.kohlhammer.de/wms/instances/ ... -Autismus/

Grüße
Engrid
mit Sohn vom anderen Stern (frühkindlich autistisch)
"Wir sehen die Dinge nicht wie sie sind, wir sehen sie wie wir sind." (Anais Nin)

Werbung
 
Rike04
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1603
Registriert: 12.02.2012, 19:36

Beitragvon Rike04 » 24.07.2014, 08:29

Hallo,

ja ich habe es gelesen und kann es weiterempfehlen.

VG
Viele Grüße
Rike

Anett H.
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: 27.10.2013, 07:31

Beitragvon Anett H. » 24.07.2014, 11:31

Ich hab es grad in meiner Bibliothek ausgeliehen als Ebook...werd ich mal lesen.

inaliane
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2665
Registriert: 22.08.2006, 09:25
Wohnort: bei Freiburg

Beitragvon inaliane » 24.07.2014, 11:38

Ich finde es ganz toll und lohneswert zu lesen.
LG Ina
D. geb.1994, HFA- Autistin, Sehbehindert 8% Sehkraft mit imlant. Kunstlisen bds),kombinierte beidseitige Schwerhörigkeit (auf einem Ohr taub)
M. geb.1997, Aortaerweiterung d. Herzklappenfehlbildung, ADHS, ASS
Enkelin M. 02/15 ein lieber anstrengender Wirbelwind

Benutzeravatar
Engrid
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 13574
Registriert: 24.10.2011, 10:36

Beitragvon Engrid » 24.07.2014, 12:33

Danke Euch, dann werd ich's mir auch bestellen.

Grüße
Engrid
mit Sohn vom anderen Stern (frühkindlich autistisch)
"Wir sehen die Dinge nicht wie sie sind, wir sehen sie wie wir sind." (Anais Nin)

JasperJaspie
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 445
Registriert: 09.11.2013, 01:12
Wohnort: Norddeutschland

Beitragvon JasperJaspie » 24.07.2014, 13:14

Hallo,

dank des Tipps habe ich es mir auch gerade in meiner Bücherei vorbestellt zum Ausleihen...
Bin gespannt.
LG Ann
Ann *1969 mit Tochterkind *1991* sowie mit Sohn Jasper *2001* Asperger-Syndrom (Diagnose Februar 2014)

Frau K.
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 114
Registriert: 04.03.2014, 11:04

Beitragvon Frau K. » 24.07.2014, 13:54

Hallo.

Ich habe es ebenfalls in der Bibo als Ebook vorgemerkt - habe aber keine Ahnung, wie das mit der Ausleihe als Ebook funktioniert? Bin also doppelt gespannt.

VG
Sohn 2002 - Asperger Syndrom (Diagnose 11/2013), V. a. ADS


Zurück zu „Sachbücher/Broschüren/Jugendbücher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste