Tanja (Mitarbeiterin bei Schuchmann)

Hier stellen sich verschieden Fachleute vor, die im REHAkids Forum aktiv sind.

Moderatoren: Tobias, Moderatorengruppe

Benutzeravatar
Tanja_1304
Professional
Professional
Beiträge: 52
Registriert: 23.04.2014, 15:25
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Tanja (Mitarbeiterin bei Schuchmann)

Beitragvon Tanja_1304 » 08.07.2014, 10:59

Liebes Forum,

auch ich möchte mich euch gerne vorstellen:
Mein Name ist Tanja und ich verstärke seit einiger Zeit den Bereich Marketing bei der Firma Schuchmann.

Bei der Recherche ist uns aufgefallen, dass es zu unseren Produkten gelegentlich Fragen und Anregungen gibt. Weil uns eure Hinweise sehr wichtig sind, bin ich nun hier, um diese Fragen zukünftig zu beantworten und die Anregungen an die passende Stelle weiterzuleiten.

Auch möchte ich mir einen noch besseren Eindruck davon verschaffen, welche Bedürfnisse besondere Kinder haben, nicht nur im Hinblick auf Rehahilfsmittel.

Bitte scheut euch nicht, mich direkt anzuschreiben, wenn es mal ein Problem mit einem unserer Produkte gibt. Vom technischen Aspekt kann ich vielleicht nicht alles bis ins Detail erklären, aber dafür gibt es kompetente Kollegen hier im Haus, die mir, und damit euch, sehr gut weiterhelfen können :).

Liebe Grüße aus Hasbergen

Tanja

Martina78
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 879
Registriert: 30.09.2012, 21:41

Beitragvon Martina78 » 08.07.2014, 19:05

Find ich gut! Herzlich willkommen! Wir haben einen Madita-Fun-therapiestuhl.
Gruß
Martina
Martina mit Julia (*1/2012), Pachygyrie und Epilepsie, Pflegegrad 5. Seit 6/15 sehr erfolgreich Ketogene Diät. Kann kurze Strecken laufen. Plus Neuankömmling Franziska (*12/16).
"Das Schicksal mischt die Karten, und wir spielen." (Schopenhauer)

Unsere Vorstellung: http://www.REHAkids.de/phpBB2/viewtopic ... highlight=

Benutzeravatar
maria ko
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 885
Registriert: 27.04.2011, 20:59
Wohnort: Geeste/ emsland Niedersachsen in

Beitragvon maria ko » 08.07.2014, 19:15

Hallo Tanja ,

Wir haben den Freddy ( Rollstuhl ) , sind super damit zufrieden.

Lg Maria
Marcel geb.12.6.00 - O2 Mangel unter der Geburt, Celebralparese, Tetraspastik, Sauerstoffpflichtig...
Magensonde, Epilepsie,Untertemperatur
seit den 11.11.15 ein Engel
Er war unser Sonnenschein, ich vermisse Marcel so sehr

Vanessa167
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1727
Registriert: 14.02.2012, 18:49
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Vanessa167 » 08.07.2014, 20:11

hallo das ist ja super wieder hatten und haben schon einige hilfsmittel von schuchmann:Dlg
mein großer *07/09: deletion chromosom 17;
globale entwicklungsverzögerung;Epilepsie;
psychomotorische Entwicklungsverzögerung;schlafstörung;Gehirnschaden nach
sauerstoffmangel;Hirnblutungen(1grad) und Muskelhypotonie
meine kleine*03/12 kern gesund

Manuela1304
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 974
Registriert: 14.05.2013, 21:24

Beitragvon Manuela1304 » 08.07.2014, 21:10

Hallo

Herzlich Willkommen hier im Forum, ich finde gut wenn auch Mitarbeiter von verschiedenen Unternehmen von Hilfsmittel etc hier mitlesen und sich aktiv beteiligen.

Wir haben den Fanni Rehabuggy von Schuchmann, hatten zwar ein bissl probleme damit aber das muss nicht unbdingt an dem Wagen selbst liegen, keine Ahnung. Zumindest war das Sonnenverdeck ein Problem, was jetzt einigermassen gelöst ist.

Jetzt soll es ein Therapiestuhl sein, ich interessiere mich für den Stuhl "Smilla" er scheint schon für kleine Kinder geeignet zu sein.
Madita und Madita Fun schwebt mir auch vor, allerdings weiss ich nicht ab wann man den nehmen sollte. Unser Sohn ist jetzt 1 Jahr alt, aber man muss 4 Monate abziehen weil er ein Frühchen ist. So ist er ehr ein 8 Monats Baby von der grösse. Er kann nicht alleine sitzen, seine Rumpfstabilität und Kopfkontrolle wird in letzter Zeit deutlich besser. Das würde ich gerne unterstützen. Zumal das füttern darin besser wird wenn er richtig sitzen kann.

Ganz liebe Grüße
Manu
Pflegesohn J. ( Juni 2013 ): Extremfrühchen ( 24+2 SSW ) mit Kurzdarmsyndrom wegen Magen-,Dünndarmperforationen ( z.n.Darmstoma, 2 Fisteln, Broviac Katheter mit TPN ) BPD, Monitorüberwachung und Sauerstoff nur noch bei Bedarf, Frügeborenenretinopathie Grad 5 dadurch Blind, Pfortaderthrombose,Button, Pflegegrad 4

Lenarina
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 263
Registriert: 06.06.2012, 19:54
Wohnort: Lahnau
Kontaktdaten:

Beitragvon Lenarina » 08.07.2014, 21:29

Das ist toll,
Wir haben einen Medita Fun, einen Siggi und sind soweit sehr zufrieden.
Allerdings ist Sohnemann gerade zwei, siggi sollte bis 4 Jahre gehen, aber wir sind jetzt schon bei der höchsten Einstellung.... Hab ein bisschen Bammel wenn wir schon einen neuen beantragen, wo wir den erst seit gut einem Jahr haben!
Ist das häufig so? Wir lieben den Sitz und wollen ihn gerne nich behalten, aber ich denke lange geht es nicht mehr!
Lena *85, Kinderkrankenschwester mit Bela(*21.5.12) 18q deletion, PEJ bis 23.7.13, seitdem PEG,Freka-button seit 30.1.14, AMT mini One Button seit 13.2.14
entwicklungsverzögert, Apnoen therapiert mit Diamox
und El. (*03.10) gesund, und Li. (*08.15)


Wir nehmen jeden Tag wie er kommt und freuen uns über jeden noch so kleinen Fortschritt!

Benutzeravatar
Tanja_1304
Professional
Professional
Beiträge: 52
Registriert: 23.04.2014, 15:25
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Beitragvon Tanja_1304 » 09.07.2014, 08:16

Herzlichen Dank für eure lieben Willkommensgrüße!

@Manuela1304 und @Lenarina, ich schreibe euch eine gesonderte PN, dann kann ich etwas detailierter auf eure Fragen eingehen, ohne diesen Thread zu sprengen ;)

Herzliche Grüße aus dem verregneten Hasbergen.
Ich bin Mitarbeiterin bei der Schuchmann GmbH & Co. KG und jederzeit für Fragen offen, natürlich auch per Privatnachricht!

Besucht uns auf Facebook unter www.facebook.de/schuchmannreha oder auf www.schuchmann-reha.de!

Benutzeravatar
Tanja_1304
Professional
Professional
Beiträge: 52
Registriert: 23.04.2014, 15:25
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Beitragvon Tanja_1304 » 02.07.2018, 16:11

Liebe Forenmitglieder,

ich möchte mich für eine kurze Weile als Ansprechpartnerin für die Firma Schuchmann abmelden. Mein Mann und ich erwarten unser erstes Baby, daher werde ich euch erst ab Herbst 2019 wieder zur Verfügung stehen.

Für kompetenten Ersatz ist aber gesorgt. Mein Kollege Sascha Schierbaum - hier auch unter diesem Namen ohne Leerzeichen angemeldet - wird euch in der Zeit mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Bitte scheut euch nicht, ihn bei Fragen oder Anregungen zu kontaktieren. Auch wird er das Forum regelmäßig "im Blick behalten", um die ein oder andere Hilfestellung zu bieten, wenn es um unsere Produkte geht.

Ich wünsche euch alles Gute, möglichst viel Gesundheit und Energie und schicke herzliche Grüße

Tanja
Ich bin Mitarbeiterin bei der Schuchmann GmbH & Co. KG und jederzeit für Fragen offen, natürlich auch per Privatnachricht!

Besucht uns auf Facebook unter www.facebook.de/schuchmannreha oder auf www.schuchmann-reha.de!

Benutzeravatar
Jaqueline
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 8335
Registriert: 20.07.2006, 21:29
Wohnort: NRW

Beitragvon Jaqueline » 02.07.2018, 18:06

Hallo Tanja,
Mein Mann und ich erwarten unser erstes Baby, daher werde ich euch erst ab Herbst 2019 wieder zur Verfügung stehen.
Herzlichen Glückwunsch! :)
LG Jaqueline
Spastische Tetraparese, Kyphose
Mann: Epilepsie (VNS seit 2008)
Tochter: * 01/2015 und Tochter ET 2020

Für immer im Herzen.

SandraHet
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 05.07.2018, 20:20
Wohnort: Bodenheim

Beitragvon SandraHet » 12.09.2018, 12:39

Hallo!
Wir haben heute unseren Medita fun bestellt. Ich fände es gerade weil es so viele Kombinationsmöglichkeiten gibt super, wenn es auf eurer Homepage die Möglichkeit eines konfigurators gäbe, ähnlich wie beim Autokauf 🙈. Einfach das man am Ende sieht, so würde das Modell mit der gewünschten Kopfstütze in der gewünschten Farbkombinationen aussehen. Ansonsten bin ich gespannt mit wie unsere Kleine damit zurecht kommt.


Zurück zu „Vorstellungsrunde - Pro's“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste