Herstellung/Verarbeitung großer Bodys/Bodys für Sondenkinder

Diese Rubrik braucht man einfach immer! Sie umfasst alle Infos, Tipps, Fragen und Antworten zu Themen, die sich nicht in die oben genannten Kategorien einordnen lassen.

Moderator: Moderatorengruppe

Benutzeravatar
Sabine
Moderator
Moderator
Beiträge: 20439
Registriert: 20.03.2004, 17:14
Wohnort: Menden-Lendringsen
Kontaktdaten:

Herstellung/Verarbeitung großer Bodys/Bodys für Sondenkinder

Beitrag von Sabine »

Hallo,

ein Hersteller von Bodys für Babys und Kleinkinder ist mit der Bitte an uns herangetreten, hier im Forum den Bedarf für ältere Kinder zu ermitteln.
Inzwischen kamen nämlich auch Anfragen für größere Größen, speziell für ältere Kleinkinder und behinderte Kinder und Jugendliche.
Ein paar Bedingungen, die immer wieder ja auch in anderen Threads zum Thema genannt wurden, fasse ich hier noch mal zusammen. Wer noch andere, spezielle Wünsche hat, kann sich anschließen.

- Knopfleiste bis zum Brustausschnitt;
- Jackenbodys;
- dezente Farben/bunte Farben;
- Bodys mit PEG-Loch;
- bis Größe 188;
- kochfest;
- Bodys sollten größenentsprechend ausfallen und nicht zu klein sein;
- Frottee-Bodys für den Winter;
- ärmellos, halbarm und langarm;
- Bodys mit Knopfleiste an der Seite (wie Wickelbodys);
- Bodys mit Knopfleiste im Schulterbereich;
- bezahlbar!

LG
Sabine
Zuletzt geändert von Sabine am 12.02.2015, 18:42, insgesamt 2-mal geändert.
Unsere Vorstellung? -> hier klicken
Jan-Paul (10/01), schwer mehrfachbehindert ohne Diagnose, Tim-Henrik (03/05), Lea-Kristin (01/11)
REHAkids - Das Forum für besondere Kinder
Bücher für Kinder und Jugendliche http://buch.blogon.de/

Benutzeravatar
Eva mit Marla
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 169
Registriert: 18.10.2012, 20:48
Wohnort: Essen

Beitrag von Eva mit Marla »

Hallo,

ich hätte gerne Trägerbodys für Mädchen. Die sehen süß aus, sind im Sommer nicht so warm und lassen sich ganz einfach anziehen.

Falls jemand weiß, wo ich weiße in Gr. 116 bekomme, bin ich für jeden Tipp dankbar.

Qualitätstechnisch habe ich immer das Problem, dass die Bodys im Schritt Löcher bekommen - in der Nähe der Druckknöpfe. Das sie dort reißen, wenn die Bodys zu klein werden, finde ich normal. Aber ich habe sogar welche, die noch zu groß sind und trotzdem schon die Löcher haben.

LG
Eva
Eva, Frank, Luis (05/07) und unsere Special Edition Marla (07/09)
Primäre Mikrozephalie mit Anlagestörung des Gehirns (Hypoplasie, erweiterte Seitenventrikel, Polymikrogyrie, Pachygrie ...)
Ursache: WDR62-Gendefekt (Chromosom 19q13.12)

ElisaundFelix
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 346
Registriert: 25.08.2013, 22:17
Wohnort: NRW

Beitrag von ElisaundFelix »

Hallo Eva

guck mal hier:

http://www.jako-o.de/produkte-kindermod ... entPos=517

lg von Elisa
Liebe Grüße von Elisa

Pauline1986
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 968
Registriert: 22.07.2012, 13:55

Beitrag von Pauline1986 »

Hallo!
Für Kinder mit Button finde ich es praktisch wenn eine Querverlaufende Knopfleiste am Bauch ist. So kommt man gut an den Button ran und es ist egal ob der Button mittig oder seitlich sitzt.
Mama mit
Zwillingsfrühchen *2010, 24.ssw
Emmie: Geistige Behinderung , Ataktische Cerebralparese, Sprachentwicklungsstörung, Reflux II°, Ernährungs - Gedeihstörung, Button, Frühgeborenen- Retinopathie, Myopie, Atypischer Autismus
Pflegegrad 4
Schwesterchen für immer im Herzen

Benutzeravatar
Eva mit Marla
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 169
Registriert: 18.10.2012, 20:48
Wohnort: Essen

Beitrag von Eva mit Marla »

Hallo Elisa,

danke für den Tipp, aber ich suche ganz schmale Träger. So wie hier:

http://www.wellyou-shop.de/de/Baby-Body ... dchen-Body

LG
Eva
Eva, Frank, Luis (05/07) und unsere Special Edition Marla (07/09)
Primäre Mikrozephalie mit Anlagestörung des Gehirns (Hypoplasie, erweiterte Seitenventrikel, Polymikrogyrie, Pachygrie ...)
Ursache: WDR62-Gendefekt (Chromosom 19q13.12)

ElisaundFelix
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 346
Registriert: 25.08.2013, 22:17
Wohnort: NRW

Beitrag von ElisaundFelix »

und hier sind auch süße Bodys für Mädchen in der von dir gesuchten Größe:

http://www.kidoh.de/3/16284110-1/textil ... 6-122.html

lg von Elisa
Liebe Grüße von Elisa

Benutzeravatar
TimsMama2009
Moderator
Moderator
Beiträge: 4490
Registriert: 09.08.2010, 15:56
Wohnort: Saarland (Merzig)

Beitrag von TimsMama2009 »

Ich greife den Vorschlag von Pauline auf:

Tims Eingang ist auch sehr mittig - noch kein Problem, da er noch die PEG hat. Wenn aber auf Button umgestiegen wird, bringt mir der Sondenbody von jakoo leider nichts. Den PEG Eingang kriegt man durch die Öffnung nicht zu greifen.

Liebe Grüße Nicole
Grüße von Nicole (*72) und Tim (*09), Lissenzephalie, Balkenagenesie, Erweiterung der Seitenventrikel, seit Febr. 2010 West-Syndrom (nicht anfallsfrei mit auffälligem EEG) und seit Nov. 2013 PEG - kann nicht sprechen, nicht laufen, nicht sitzen, nicht krabbeln - ABER unser Li-La-Launebär
unsere Vorstellung: http://www.REHAkids.de/phpBB2/viewtopic ... 66#1229866
- Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiss wie Wolken schmecken -

Benutzeravatar
DenisemitMaya
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1393
Registriert: 21.01.2011, 15:25

Beitrag von DenisemitMaya »

HAllo,

ich hätte mir immer welche mit Knopfleiste an der Schulter gewünscht,und schmal geschnitten
Liebe Grüsse Denise


Maya ist nun ein Engel *21.03.2010 † 04.01.2014

Astridmalin
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 171
Registriert: 07.02.2014, 17:15

Beitrag von Astridmalin »

Hallo,
mir wäre der Preis egal, die Qualität muss stimmen! Bisher reissen die Bodys sehr oft im Schritt aus.
Die Sanetta Bodys sind unter den Achseln eingerissen.
Schürmann Bodys sind zu schmal und laufen- vor allem im Trockner- ein.
Die Besten waren von Kanz, diese sind aber in großen größen nicht zu bekommen.
Der Stoff ist asu Waffelpique.

LG, Malin

Benutzeravatar
TimsMama2009
Moderator
Moderator
Beiträge: 4490
Registriert: 09.08.2010, 15:56
Wohnort: Saarland (Merzig)

Beitrag von TimsMama2009 »

Ach ja und noch was:

Ich hätte gerne mehr Farben außer weiß - aber nicht unbedingt gemustert. Unifarben zum auch einfach nur mal drunterziehen wäre sehr schön.

Und schmal geschnitten? Ja DAS auch...

Liebe Grüße
Nicole
Grüße von Nicole (*72) und Tim (*09), Lissenzephalie, Balkenagenesie, Erweiterung der Seitenventrikel, seit Febr. 2010 West-Syndrom (nicht anfallsfrei mit auffälligem EEG) und seit Nov. 2013 PEG - kann nicht sprechen, nicht laufen, nicht sitzen, nicht krabbeln - ABER unser Li-La-Launebär
unsere Vorstellung: http://www.REHAkids.de/phpBB2/viewtopic ... 66#1229866
- Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiss wie Wolken schmecken -

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“