Gibt es hier Leute aus Vogelsberg/Fuldakreis?

Kontakte zu anderen Eltern mit besonderen Kindern gewünscht? Kein Problem - Kontaktgesuche könnt ihr hier unter Angabe eurer E-Mail-Adresse einstellen.
Wer möchte, kann auch auf Krabbel- und Spielgruppen für besondere Kinder aufmerksam machen und wichtige Termine (z. B. von Selbsthilfegruppen, Fernsehsendungen über besondere Kinder etc.) angeben.

Moderator: Moderatorengruppe

Ute Ritz
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 28.06.2013, 11:18
Wohnort: Schlitz

Gibt es hier Leute aus Vogelsberg/Fuldakreis?

Beitragvon Ute Ritz » 06.07.2013, 10:31

Hallo Leute!!!

Bin aus der Nähe von Schlitz!!! Sind hier auch Betroffene aus meiner Umgebung??? Wenn ja ,meldet Euch doch einfach :D !!

LG Ute

AlexandraC
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 242
Registriert: 13.05.2005, 13:39
Wohnort: Sinntal

Beitragvon AlexandraC » 06.07.2013, 11:00

Hallo Ute, wir wohnen im Sinntal, ca. 60 km von Schlitz. FD liegt so auf halbem Wege, es gibt in FD eine Selbsthilfegruppe, falls Du Interesse hast. LG Alexandra
Alexandra,Rainer und unsere Zwillinge Julian und Nico,geb.22.07.04 Nico ist gesund, Julian : Amnion Schnürfurchen Syndrom : komplexe Hirnfehlbildung,Wasserkopf,VP-Shunt,Blind,Schwerhörig in den tiefen Tönen,Fehlbildungen an der Nase, Kopf, Hand und Füßen,Jejunumsonde,Tracheostoma,Bein-Schienen.17Std.Intensivpflege zuhause.

Ute Ritz
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 28.06.2013, 11:18
Wohnort: Schlitz

Beitragvon Ute Ritz » 06.07.2013, 13:06

Hallo Alexandra!!!

Ja, ich hätte Interesse!!! Wäre ja auch schön sich persönlich Auszutauschen und nicht nur hier. Ist das eine Gruppe für Autisten und Andere oder ist diese nur für ein spezielles Krankheitsbild?

LG Ute

Sandrad
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 311
Registriert: 17.04.2006, 14:31

Beitragvon Sandrad » 06.07.2013, 16:58

Hallo!

Ich bin auch von da, Alexandra ist sozusagen meine Nachbarin... *winken*

LG, Sandra

Benutzeravatar
LockenClaudi
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1896
Registriert: 18.06.2008, 16:02
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitragvon LockenClaudi » 06.07.2013, 17:29

Hallo,
Naja, Rhein Main Gebiet...nicht grade in der direkten Umgebung, aber in der Nähe schon! :hand:
Liebe Grüße,
Claudi * 03/73

Sohnemann L. *01/03, frühkindlicher Autismus
Töchterchen L. *10/04, frühkindlicher Autismus


Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht

Inge 13
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 26.10.2011, 12:26
Wohnort: Mücke

Beitragvon Inge 13 » 06.07.2013, 21:53

Hallo^^

Ich/Wir kommen aus Mücke, ist ca 50km von Schlitz entfernt^^

Liebe Grüße Inge
Wenn aus Liebe Leben wird, bekommt das Glück einen Namen.
Johannes geb.21.08.2010 Thalamusblutung, dystone Tetraparese, Entwicklungsverzögerung

Benutzeravatar
JaninaK
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 4307
Registriert: 14.11.2006, 20:45

Beitragvon JaninaK » 06.07.2013, 22:33

:hand:
Huhu, wir kommen aus der tiefsten Rhön :icon_geek:

Ich bin der Selbsthilfegruppeninitiierer; und wir sind "offen" für die Eltern/ Angehörigen jeglicher besonderer Kinder, also nicht nur für ein bestimmtes Krankheitsbild.
Unter Kontakte/ Termine gibt es auch einen Thread mit Infos zu der Selbsthilfegruppe, ansonsten schick ich Dir auch gern einen Flyer, bzw. Du kannst mich bei Fragen gerne anrufen.
Würde mich freuen, wenn Du auch mal dazukommen magst!!

Ansonsten gibt es hier noch einige aus der Gegend, auch direkt aus dem Vogelsberg.
Muß mal nachschauen, wie die Usernamen hier sind...

Lieben Gruß,

Janina
Nele (`06), massiver Hirnschaden durch Asphyxie
dadurch schwerste ICP, therapieschwierige Epilepsie, Osteoporose, Nebenniereninsuffizienz, gesetzl. blind, Wahrnehmungsstörungen, PEG, Port, O²- Bedarf usw.
PS 3, 18 Std. tgl. Intensivpflegedienst
† 29.12.14
www.dasbesonderekind.com

netti2707
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 130
Registriert: 10.07.2012, 16:14
Wohnort: Alsfeld

Beitragvon netti2707 » 07.07.2013, 16:34

Hallo,

wir wohnen in Alsfeld, das müsstest Du eigentlich kennen. :wink:

LG Annett
Ein Weg entsteht, wenn man ihn geht!

Paul *10/09, cerebrale Bewegungsstrg. Muskelhypotonie, Skoliose, Entwicklungsverzögert, keine Sprache, kann nicht Laufen. Skoliose Op 9/2015
Paul ist unser Sonnenschein....

Ein Weg entsteht, wenn man ihn geht!

Jasy1983
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: 13.11.2012, 18:42
Wohnort: Hessen

Beitragvon Jasy1983 » 07.07.2013, 17:20

*meld* - ich komme aus Fulda :)
L. *09/2006
Entwicklungsverzögert, ADHS,
Absencen-Epilepsie Diagnose 27.3.13
Mittelgradig SH - HG beidseitig

N. *02/2010
massive Sprachentwicklungsverzögerung bezüglichs des Hörens
Kombinierte Entwicklungsstörung
Mittelgradig SH - HG beidseitig

Benutzeravatar
JaninaK
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 4307
Registriert: 14.11.2006, 20:45

Beitragvon JaninaK » 07.07.2013, 19:39

*meld* - ich komme aus Fulda :)
Oh schön, hier tauchen ja immer mehr auf :wink:
Hast Du nicht auch Lust auf ein Treffen bei unserer Selbsthilfegruppe?

LG,
Janina
Nele (`06), massiver Hirnschaden durch Asphyxie
dadurch schwerste ICP, therapieschwierige Epilepsie, Osteoporose, Nebenniereninsuffizienz, gesetzl. blind, Wahrnehmungsstörungen, PEG, Port, O²- Bedarf usw.
PS 3, 18 Std. tgl. Intensivpflegedienst
† 29.12.14
www.dasbesonderekind.com


Zurück zu „Kontakte und Termine“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste