Danke sagen

Hier könnt ihr Gedichte, Texte und kleine Geschichten zum Thema "besonderes Kind" einstellen und darüber dikutieren.

Moderator: Moderatorengruppe

Benutzeravatar
TinaThalea
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 107
Registriert: 05.05.2010, 16:38
Wohnort: Beilngries

Danke sagen

Beitragvon TinaThalea » 24.06.2013, 07:41

Liebe......,
ich freu´mich über jede Stunde, die ich leb´auf diese Welt!
Ich freu´mich, dass die Sonne aufgeht und auch, dass manchmal Regen fällt!

Kann wieder atmen und auch fühlen, kann wieder ein paar Schritte geh´n.
Ich freu´mich, dass mich and´re brauchen und in meine Augen seh´n.

Ich freu´mich an jedem Morgen, das nun ein neuer Tag beginnt.
Ich freu´mich an Frühlingsblumen und auch am kalten Winterwind.

Ich kann jetzt hoffen! Ich will kämpfen! Will der Krankheit widersteh´n!
Ich freu´mich, dass die dunklen Wolken irgendwann vorübergeh´n!

Ich freue mich an jedem Abend, wenn ich bei Mutti, Vati bin!
Ich freu´mich an den schönen Stunden mit Annabell und Xeniakind!

Ich will sie lieben und will träumen, und jedermann wird mich versteh´n!
Ich freu´mich über jedes Glück! Mein Leben wird DANK Euch jetzt schön!

Ihr dort in Eurem Spatzennest, Euch grüßt von hier aus unserm Haus,
Ihr habt gestellt mich auf die Füßchen, und dafür dank ich kleines Mäuschen

Thalea
03/10 posthämorrhagischer Hydrocephalus, VP-Shuntanlage, motorische Entwicklungsverzögerung, Hemiparese, intercerebrale Blutungen an mehreren Lokalisationen, Abduzensparese, fokale Epilepsie, PEG 3/12, ketogene Diät

Zurück zu „Gedichte/Prosa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste