Sie zieht am Autogurt und kaut darauf

Hier könnt ihr die Hilfsmittel eurer Kinder vorstellen, z. B. Reha-Buggy, Pflegebett, Stehtrainer, Therapieliege usw. - gerne auch mit Foto.
Ihr könnt hier übrigens auch Fragen bezüglich Technik und Anwendung verschiedener Hilfsmittel stellen.

Moderator: Moderatorengruppe

Benutzeravatar
Jolina
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 668
Registriert: 08.02.2008, 09:33
Wohnort: Halblech
Kontaktdaten:

Sie zieht am Autogurt und kaut darauf

Beitrag von Jolina »

Hallo
Also Jolina hat den Recaro Autositz mit 5 Punkt-Gurt ansich ja eine super Sache.
Jetzt hatte die junge Dame wieder eine super Idee.
Sie zieht den Anschnallgurt (den vom Auto) der quer über den Oberkörper geht heraus soweit es geht und kaut drauf rum. Der ist ja quais der Gurt der den Sitz am Auto festhällt. Was kann ich tun hat jemand von euch eine Idee??
HAb heut schon mit unserm REhatechniker tel. der weiss nicht wirklich einen Rat.
LG CLaudi
Liebe Grüße Claudi mit Sternchen Tim und Sonnenschein Jolina 25+0 720g 33cm,Geb.23.11.07 Hirnblutung, Hydrozephalus, Shunt,BPD, ROP 3+, Kurzsichtig, Schielen,spricht nicht laüft nicht und ist hüpfend auf den Knien unterwegs weitere Infos HP www.jolina-schnoell.de
16.12.10 Tamino (rund um gesund)
24.9.12 Romana (einfach nur süß)

Benutzeravatar
katrinchen
Professional
Professional
Beiträge: 2201
Registriert: 22.02.2006, 19:39
Wohnort: Bremen

Beitrag von katrinchen »

Hallo,

ich kenne einen Jungen, der das genauso macht. Schmeckt wohl gut :wink:
Er bekommt bei Autofahrten einen Schnuller. Das hilft meistens.

LG Katrin
Katrin (*83), Förderschullehrerin an einer Förderschule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung

Juler
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1998
Registriert: 28.11.2012, 13:54
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Juler »

Ich hab das früher auch gemacht. Ist nicht so schlecht, schmeckt gut, obwohl ichs heute nicht mehr machen würde. mir wurde so oft irgendwas anderes in die Hand gedrückt, wie z.B. mein Lieblingsspielzeug oder so, bis ich den Gurt einfach vergessen habe. Und irgendwann hat sich das im Laufe der Entwicklung verwachsen :D!


LG


Juler
Selbstbetroffen
P07.12
G91.9
VP-Shunt

Benutzeravatar
Jolina
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 668
Registriert: 08.02.2008, 09:33
Wohnort: Halblech
Kontaktdaten:

Beitrag von Jolina »

Tja sie hat den Schnuller dran und im moment lässt sie sich von nichts ablenken. DAs Problem ist halt hauptsächlich, dass sie den Gurt raus zieht soweit es geht und wenn dann was passiert ist sie überhaupt nicht gesichert.
:(
Liebe Grüße Claudi mit Sternchen Tim und Sonnenschein Jolina 25+0 720g 33cm,Geb.23.11.07 Hirnblutung, Hydrozephalus, Shunt,BPD, ROP 3+, Kurzsichtig, Schielen,spricht nicht laüft nicht und ist hüpfend auf den Knien unterwegs weitere Infos HP www.jolina-schnoell.de
16.12.10 Tamino (rund um gesund)
24.9.12 Romana (einfach nur süß)

NicoleWW
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1465
Registriert: 11.05.2012, 16:13
Wohnort: Hülben

Beitrag von NicoleWW »

Hallo,

würd es vielleicht gehen dass Du so eine Klemme an den Gurt machst wie es die für Gefriertüten gibt, so dass diese Klemme dass durchziehen des Gurtes durch die Gurtführung verhindert ? (weiß nicht ob Du verstehst was ich meine.

Liebe Grüße
Nicole
Nicole (70, ADS, Morbus Bechterew, Asthma) mit
J.M. (92)
J.C. (93)
J.E. (95, ADHS, E80.4)
A.M. (04, F93.3, F98.8, F81,1)
S.F. (04,F84.5, F98.8, J30.3, E80.4, J45.0)
V.L. (07, J45.1, F98.0)
J.K. (07, F84.5, F98.0)
+ 3 Enkelkinder

Benutzeravatar
Jolina
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 668
Registriert: 08.02.2008, 09:33
Wohnort: Halblech
Kontaktdaten:

Beitrag von Jolina »

Ja ich weiss was du meinst, wäre tatsächlich eine Idee, ich weiss nur nicht ob das reicht, probiers Morgen glei mal aus.
Danke für den Tip.
Liebe Grüße Claudi mit Sternchen Tim und Sonnenschein Jolina 25+0 720g 33cm,Geb.23.11.07 Hirnblutung, Hydrozephalus, Shunt,BPD, ROP 3+, Kurzsichtig, Schielen,spricht nicht laüft nicht und ist hüpfend auf den Knien unterwegs weitere Infos HP www.jolina-schnoell.de
16.12.10 Tamino (rund um gesund)
24.9.12 Romana (einfach nur süß)

Benutzeravatar
Ramona mit Lilli
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 403
Registriert: 13.10.2007, 20:38

Beitrag von Ramona mit Lilli »

Hallo,
habt ihr den Recaro Start ? Da wird der 3-Punkt-Gurt doch durch die Schlaufe an der Rücklehne gezogen. Den roten Ring daran kann man so drehen, dass der Gurt festgestellt ist !
Weiss nicht, ob das bei anderen Modellen auch so ist.
LG Ramona mit Lilli
--------------------------------------------
Mäuschen ( 41.SSW 2270g, ) nach dramatischer Geburt am 16.12. 2004
April 2009 Triple-X-Syndrom
Juli 2013 AVWS, LRS, Lernbehinderung mit IQ 79
01/2011 PS 1 + erhöhte Betreuungsleistungen
11/2011 PS 2 + erhöhte Betreuungsleistungen

melanie simone
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 815
Registriert: 09.02.2009, 23:29
Wohnort: Lkr Tübingen

Beitrag von melanie simone »

hi claudi

bei unserem auto ( caddy bj 2005 ) ist eine arretierung möglich ,
und soweit ich weiß haben das auch viele andere autos :
gurt bis zum anschlag herausziehen , dann wieder reinlaufen lassen.
dabei hörst du ein leises "rattern " .
dann kann man den gurt nicht mehr herausziehen,
lösen nur noch durch abschnallen möglich.
mein spezialist zieht auch liebend gern am gurt.
auf der autobahn stellen wir den gurt inzwischen immer fest , bei kurzstrecken nicht immer...

LG melanie
( tochter eines kfz-meisters, das ist sehr genial :wink: )
Mama(74), Bub(06), unbalancierte Translokation ( 1 & 18 ), Balkenmangel, Fieberkrämpfe, Epilepsie seit 12/12 , Entwicklungsstand +/- 15 Monate, PG 5, begeisterter Rollatorpilot, chronisch gute Laune

Hoffnung ist nicht die Überzeugung, daß etwas gut ausgeht,
sondern die Gewißheit, daß etwas Sinn hat,
egal, wie es ausgeht. Vaclav Havel

Benutzeravatar
Jolina
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 668
Registriert: 08.02.2008, 09:33
Wohnort: Halblech
Kontaktdaten:

Beitrag von Jolina »

Danke für die Tipps. @Ramona: Ja das ist glaub der Recaro Start ist. Ich weiss das es die 2.Größe ist, bis 18kg wird er hinten befestigt und alles was drüber geht, muss der Anschnallgurt vorne rüber. Er ist grad und Ja der Gurt wird durch eine rote Schlaufe gezogen, muss ich mal schaun.
@Melanie: Wir haben einen Bus T5 ich weiss nicht ob das mit Gurt funkioniert, aber weiss was du meinst war damals bei uns im Passat so.
DANKE
LG Claudi
Liebe Grüße Claudi mit Sternchen Tim und Sonnenschein Jolina 25+0 720g 33cm,Geb.23.11.07 Hirnblutung, Hydrozephalus, Shunt,BPD, ROP 3+, Kurzsichtig, Schielen,spricht nicht laüft nicht und ist hüpfend auf den Knien unterwegs weitere Infos HP www.jolina-schnoell.de
16.12.10 Tamino (rund um gesund)
24.9.12 Romana (einfach nur süß)

Benutzeravatar
SusanneA.
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: 10.08.2012, 19:45
Wohnort: 83308 Trostberg

Beitrag von SusanneA. »

Hallo Claudi,
das mit den Klemmen von den Gefriertüten funktioniert leider nicht, die gehen bei festeren ziehen sofort auf, hatten wir auch ausprobiert.
Habe damals auch viel gesucht und in Ebay gesehen das es so spezielle Klemmen für den Autogurt für Schwangere gibt. Vielleicht wirst du da fündig.
Schöne Grüße
Susanne
Susanne (*80) und Manfred (*74)
Laura (*2008) Frühchen 34. Ssw, Monosomie 1p36, Entwicklungsverzögerung, keine Sprache, PS3, SBA 100% B, H + aG
Manuel (*2010) gesund

Antworten

Zurück zu „Hilfsmittel“