Pflegekind Noel jetzt bei uns

Eltern, Geschwister, Großeltern - die ganze Familie ist gefordert, wenn es um die Belange des besonderen Kindes geht. Häufig ist das Familienleben durch die besonderen Bedürfnisse von Sohn oder Tochter großen Belastungen ausgesetzt. Ein Austausch mit Familien, die auch ein besonderes Kind haben, tut gut und kann sehr hilfreich sein.

Moderator: Moderatorengruppe

Benutzeravatar
Amuelie
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 103
Registriert: 23.09.2005, 08:40
Wohnort: Troisdorf

Pflegekind Noel jetzt bei uns

Beitragvon Amuelie » 04.03.2006, 13:34

Hallo ihr Lieben,

nach zwei endlos wartenden Jahren hat es nun endlich geklappt.
NOEL unser Dauerpflegekind hat uns gefunden und lebt seit ca. 4 Wochen in unserer Familie.
Er ist drei Monate alt. Ihm fehlt die linke Herzklappe. Eine Op hat er schon hinter sich. Zwei weitere werden folgen.
Noel hat einen Mikrocphalus und eine Gaumenspalte. Das Pierre-Robin-Syndrom und sehr wahrscheinlich, das Seckler-Syndrom.
Dieses kleine Wesen ist ein wahrer Sonnenschein der unsere Familie sehr bereichert. Wir haben ihn "Strahlemann" genannt. Denn sobald er wach ist, lacht er. Ein Kind das man einfach Lieb haben muss.
Seinen Werdegang und wie wir zu einander gefunden haben, kann man auf Pflegeeltern.de unter Amuelies Tagebuch nachlesen. Wer es möchte.
Liebe Grüße Amuelie
Maurice 12Jahre. 26 SW. 806g.
Epilepsie bei posthämorrhagischem Hydrozephalus, funktioneller Hemisphärektomie rechts, VP-Shunts. Noel 23.11.o5 schwerer Herzfehler, Mikrocephalus, Pierre-Robin-Syndrom, Seckler.Syndrom

Werbung
 
Simona
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 286
Registriert: 24.01.2006, 13:21
Wohnort: Henstedt-Ulzburg (Schleswig-Holstein)

Beitragvon Simona » 04.03.2006, 13:48

Hallo!

Ganz herzlichen Glückwunsch zu Eurem kleinen Sonnenschein.

Ich wünsche Euch eine wunderschöne Zeit mit dem kleinen Spatz und finde es toll, dass Ihr Euch zu diesem Schritt entschlossen habt.

Liebe Grüße
Simona
Simona (44) & Martin (45) mit
Finn (15) - ein chillendes, freundliches Pubertier und Charlotte (12) - freundlicher und fröhlicher Sonnenschein mit Gen-Defekt und daraus resultierenden Defiziten im geistigen, motorischen & sprachlichen Bereich

andih
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: 04.08.2005, 22:14
Wohnort: Bedburg/Erft

Beitragvon andih » 04.03.2006, 13:50

Hallo Amuelie
Herzlich willkommen!
Ich finde es immer wieder bewundernstwert wie man sich bewußt für ein besonderes Kind entscheiden kann, besonderst wenn man schon eins zuhause hat. Ich könnte mir das nicht vorstellen, wegen der tausend Termine, Telefonate, Untersuchungen...
Hut ab!!

LG ANDREA
Lea 6 Jahre nach Autounfall (05/2003) inkomplettes
Querschnittssyndrom

Benutzeravatar
Brigitte 1953
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 6845
Registriert: 20.09.2005, 09:57
Wohnort: Baden Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon Brigitte 1953 » 04.03.2006, 14:19

Oh hallo Amuelie,

das ist ja spitze. Endlich, endlich.

Ich freue mich ganz doll für Euch.

Ganz lieben Gruss

Brigitte :D

Benutzeravatar
Doreen mit Friederike
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3952
Registriert: 06.10.2005, 19:51
Wohnort: Leipzig

Beitragvon Doreen mit Friederike » 04.03.2006, 14:46

Hallo Amuelie, herzlich Willkommen hier im Forum. man kann aus deinen Zeilen lesen, wie glücklich euch der Kleine macht.

LG
Doreen
Charlotte, 16.08.2000, ehem. Frühchen 31.SSW und Friederike, 15.07.2004. extrem. Frühgeb. in der 24.SSW (720g., 33 cm), nach Hirnmittellinienzyste HC, shuntversorgt , entwicklungsverz., sehbehindert, Minderwuchs, Balkenagenesie
Meine Galerie

Benutzeravatar
Philipp Hüsken
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 27.11.2005, 14:01
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Philipp Hüsken » 04.03.2006, 15:39

Hallo Amuelie,
für den kleinen Srahlemann und für Euch alles Liebe.
Gruss Marion

*Beate*
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 7435
Registriert: 18.07.2004, 22:33

Beitragvon *Beate* » 04.03.2006, 15:46

Hallo Amuelie,

euch alles Gute und ganz viel Freude mit Noel und ich finde es toll, dass ihr euch für ein besonders Kind entschieden habt.

Lieben Gruß,

Beate
..es gibt nichts,was uns die Abwesenheit eines geliebten Menschen ersetzen kann;und man soll das auch gar nicht versuchen,man muss es einfach aushalten und durchhalten;das klingt zunächst sehr hart,aber es ist doch zugleich ein großer Trost,denn indem eine Lücke wirklich unausgefüllt bleibt,bleibt man durch sie miteinander verbunden.D. Bonhoefffer

Petra 13
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 596
Registriert: 16.12.2005, 20:19

Beitragvon Petra 13 » 04.03.2006, 16:18

Hallo Amuelie,

ganz herzlichen Glückwunsch an euch und Noel.
Ich find´s ganz toll, daß mal wieder so ein kleiner Spatz eine Familie gefunden hat.
Alles Liebe für die Zukunft

Petra
Petra(´65) und Arno(´55) mit Mario(´89):ADS, 2 kleinen Sternenjungs (19. und 20.SSW) und unseren Vollzeitpflegekindern Sissi(´98): Sprachbehinderung, emotionale Störung mit Ängsten,Wahrnehmungsstörung, Lernbehinderung; Zwilling Diana(´98): Sternenkind seit Juli 05 und Stefan(´00): Epilepsie, Entwicklungsverz.,Wahrnehmungsstörung

Benutzeravatar
IrisM
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 827
Registriert: 12.01.2006, 20:00
Wohnort: Altdorf

Beitragvon IrisM » 04.03.2006, 16:19

Hallo,

auch wir wünschen euch alles Liebe und Gute für die Zukunft

Gruß iris
Iris (75) Daniel (75) Silas 19.09.2003 Microcephalie-Epilepsie-Spastische Hemiparese re, Kai 20.07.06, Meera (Golden Retriever) 4.09.2007

Werbung
 
Benutzeravatar
Barbara A.
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1092
Registriert: 05.01.2006, 20:24
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

Beitragvon Barbara A. » 04.03.2006, 18:10

Für Euch und Eurem *Strahlemann* alles erdenklich Gute.
Ich wünsche Euch allen ein schönes zufriedenes Familienleben. Bild

LG Barbara
mit Tia-Marie Gendefekt Entwicklungsstörung mit besonderer Senke im Bereich der Sprachentwicklung,
Unsere Vorstellung:http://www.REHAkids.de/phpBB2/ftopic8121.html
Mein Album:Klick hier


Zurück zu „Familienleben“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste