Bitte für die Rubrik SMALLTALK extra eintragen

Ankündigungen und Infos. Hier solltet ihr von Zeit zu Zeit immer mal wieder reinschauen.

Moderator: Moderatorengruppe

Ilona
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 316
Registriert: 23.02.2005, 11:54
Wohnort: Bad Essen

Beitragvon Ilona » 13.03.2006, 15:03

Hallo Ihr Lieben!

Möchte noch ein paar Worte los werden!

Ich finde es schön, wenn sich jemand die Zeit nehmen KANN! Wenn ich meinen Sohn im Bett habe und dann anfange die Wäsche zu bügeln usw, dann ist es in der Regel nach zehn bis ich fertig bin! Dann setzte ich mich mit meinem Freund noch für ne Stunde oder zwei auf die Couch und in der Zeit schlafe ich für gewöhnlich auch auf dem Sofa ein!

Geschockt war ich, als ich gesehen habe, daß jemand im Januar eingetreten ist, und bis zum heutigen Zeitpunkt schon über 1000 Postings hat!
Und das finde ich schon heftig!
Auch im Anbetracht dessen, daß ich sehr sehr oft lese, daß die Betreuung des Kindes so viel Zeit in Anspruch nimmt!

@Isolde

Ich kann sehr gut verstehen, daß wenn man keinen Partner hat, daß man dann auch irgendwo Abends die Zeit totschlägt! Ich war selber jahrelang Single und weiß wie das ist!
Ich finde es sehr sehr schade. daß man durch die Behinderung des eigenen Kindes zum Außenseiter wird!
Geht mir nicht anders!

Schreibe gleich noch einen Beitrag im Usercafe dazu!

@Chelly

Mir ist das Forum auch sehr wichtig!
Hätte ich nicht vor einem Jahr das Forum hier entdeckt, dann wäre ich heute nicht da, wo ich jetzt bin, was Dennis Behinderung anbelangt! Mein ganzes Wissen über Behinderungen mit allem was dazu gehört sprich Pflegegeld und oder Schwerbehindertenausweis und oder Reha bzw Hilfmittel habe ich aus diesem Forum!
Mir liegt sehr viel an diesem Forum!

Liebe Grüße

Ilona
Ilona 09/1977 mit Dennis 01/2003
Globale Entwicklungsverzögerung (wenige und kleine Fortschritte), keine Sprache, hypoton, autistisch, Epilepsie... Alles ohne Diagnose oder Ursache, und mit meinem geliebten Bruder im Herzen (17.04.1975-14.01.2008)

Werbung
 
Benutzeravatar
Isolde
Moderator
Moderator
Beiträge: 37543
Registriert: 19.09.2004, 21:41
Wohnort: Kraichgau / vorh. Saarland + München

Beitragvon Isolde » 13.03.2006, 15:07

Ilona - meinst Du Januar 2006 :shock: :shock: :?:
also derjenige müsste ja im Eilverfahren Tag und Nacht dran gesessen haben.

Ich denke, Du meinst Januar 2005.
bzw. September 2005, oder?

Tja, Turboschreiber eben ....... :roll: :roll: :wink: :wink: :wink:

Liebe Sonnengrüße - Isolde :icon_flower:
„Ich habe den lieben Gott in manchen Kneipen besser kennengelernt als in manchem Bibelkreis.“ Rainer Maria Schießler, Pfarrer in München St. Maximilian

Jonathans CFC-Syndrom + Unsere Vorstellung + https://www.facebook.com/CfcAngelDeutschland

Chelly

Beitragvon Chelly » 13.03.2006, 15:21

Oh, also 1000 Beiträge in nur 2 Monaten. Ich habe grade mal die Hälfte innerhalb von 8 Monaten. Aber das ist doch auch nicht schlecht, oder. :wink: Ich kann aber auch sehr schnell im 10 Fingersystem schreiben und kann auch sehr schnell lesen.
Aber im Grunde genommen ist es ja auch egal: Einer schreibt viele Beiträge, der andere weniger. Jeder wie er mag .

LG von
Chelly :D

Benutzeravatar
Brigitte 1953
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 6845
Registriert: 20.09.2005, 09:57
Wohnort: Baden Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon Brigitte 1953 » 13.03.2006, 16:47

Ähm, hallo-

irgendwie verstehe ich das Problem nicht so richtig. :


Kann doch wohl jeder machen, wie er lustig ist. :lol:

Wenn ich früh genug aufstehe 4,45 Uhr- und mir meinen Tag exact einteile, was ich schon seit fast 30 Jahren so mache, dann kann ich mir auch diese Zeit durchaus nehmen, ohne dass meine Familie zu kurz kommt.

Ich hänge halt nicht ewig auf dem Sofa oder vor der Glotze rum, sondern sitze in meiner ganz persönlichen Freizeit, die mir auf alle Fälle auch zu steht- andere machen Mittagspausen und so, dann halt vor dem PC und lese REHAkids, seit ich dieses Forum kenne. Und wenn ich was zu sagen habe, dann tue ich es auch.

Außerdem bin ich kein Putzteufel und für uns ist es ausreichend, wenn die Fenster 2x im Jahr geputzt werden und nicht jede Woche.

Alles Andere ist nach unseren individuellen Bedürfnissen ausgerichtet und wir sind damit zufrieden. Wir richten uns nach ausschließlich nach unseren Standard und nicht nach der Werbung.

Finde es irgendwie auch total daneben, sich darüber auf zu regen, wieviel oder wie wenig jemand schreibt oder nicht.

Wenn eine rege Kommunikation in einem Forum nicht erwünscht ist, dann weiß ich nicht, wozu sich jemand die Mühe macht, und solch eine tolle Sache aufbaut und pflegt.

Außerdem steht es ja auch jedem absolut frei, Beiträge zu lesen , oder es zu lassen.

So, nun lese ich ein halbes Stündchen weiter, dann mache ich Abendbrot.

Lieben Gruss

Brigitte :shock:

Iris
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 550
Registriert: 13.11.2005, 21:21
Wohnort: Sachsen

Beitragvon Iris » 13.03.2006, 17:31

Hallo Ilona,

abgesehen davon, dass es völlig wurscht ist, wer wieviele Beiträge in welcher Zeit schreibt bzw. geschrieben hat, finde ich in der Mitgliederliste niemanden, der seit Januar (diesen Jahres??) dabei ist und über 1000 Postings hat. Oder ich habe ihn übersehen.

Und Zeit hat man nie, Zeit muss man sich nehmen, notfalls auf Kosten der Bügelwäsche :wink: !

LG
Iris
Lisa (06/90) Double-Cortex-Syndrom, Intelligenzminderung, Epilepsie, Skoliose

Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 6863
Registriert: 20.03.2004, 16:00
Wohnort: Menden-Lendringsen
Kontaktdaten:

Beitragvon Thomas » 13.03.2006, 19:20

Hallo Iris,

du hast natürlich völlig recht, wenn du schreibst, dass es völlig wurscht ist, aber es gibt schon jemanden, die hat von Jan 06 bis jetzt zwar keine 1000 aber über 800 Beiträge geschrieben. :roll:
Aber wie gesagt, das ist an sich auch völlig nebensächlich. :)


Schönen Gruß
Thomas
Unsere Vorstellung? -> hier klicken
Jan-Paul (10/01), schwer mehrfachbehindert ohne Diagnose, Tim-Henrik (03/05), Lea-Kristin (01/11)
REHAkids - Das Forum für besondere Kinder

Brigitte&Manuel
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 469
Registriert: 27.06.2005, 11:56
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon Brigitte&Manuel » 13.03.2006, 19:24

Nur wenn man liest das der Durchschnitt dann täglich 12 Mails betrifft? Warum nicht? Vielleicht weiß sie ja zu allem was zu schreiben? Um uns Tipps zu geben wenn wir mal Hilfe brauchen? Ich finde auch ncihts dabei!!
Leah KS 05.07.2007
Manuel 15.02.2003
Wir können die Kinder
nach unserem Sinne nicht formen.
So wie Gott sie uns gab,
so muss man sie haben und lieben...

In einem Meer von Schmerz, ertrinken die einen, die Anderen lernen darin schwimmen.
(Kyrilla Spiecker)


http://www.REHAkids.de/phpBB2/album_per ... er_id=2212

Iris
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 550
Registriert: 13.11.2005, 21:21
Wohnort: Sachsen

Beitragvon Iris » 13.03.2006, 21:05

Hallo Thomas,

stimmt, ich habs gefunden.
Aber warum nicht, wie Brigitte schon schreibt.

Meine Tochter ist ja schon relativ "alt" und wir haben viele der Probleme, die hier oft diskutiert werden, nicht gehabt oder schon lange überwunden. Aber es gibt ja auch eine Menge Eltern mit älteren Kindern hier und kleinere oder auch größere Problemchen haben auch wir noch.

Dieses Forum ist wichtig für mich geworden und ich fühle mich hier wohl.
So etwas hätte ich mir vor Jahren schon gewünscht.

Und wenn ich etwas zu einem Thema beitragen kann, gebe ich natürlich meinen Senf dazu :wink: .

Viele Grüße

Iris
Lisa (06/90) Double-Cortex-Syndrom, Intelligenzminderung, Epilepsie, Skoliose

Kunigunde123
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1920
Registriert: 21.07.2005, 12:40

Beitragvon Kunigunde123 » 14.03.2006, 13:13

Hallo,
also ich finde auch,laßt doch jeden seine Zeit einteilen wie er will, und schreiben wie er will, ist doch jedem seine Sache. Ich denke, daß man über sowas gar kein Wort verlieren muß, wieviel wer schreibt obwohl gerade getan. Ich fand es total unmöglich sich über sowas aufzuregen, wir haben andere Probleme als zu gucken, wer genau was schreibt und wieviel.
Gott sei dank wird geschrieben und wir haben total viele Infos daher und freuen uns wenn wir tips bekommen und helfen können. Dafür ist das alles ja auch da. Oder ?
Gruß Sigrid

Werbung
 
Chelly

Beitragvon Chelly » 15.03.2006, 10:57

Auch ich kann nicht so ganz verstehen, warum Ilona sich Gedanken drüber macht, daß es User gibt, die soviele Beiträge schreiben. Das ist doch soooo unwichtig. Der eine schreibt halt viele Beiträge, der andere halt weniger. Darüber mache ich mir nun echt keinen Kopf.

LG von
Chelly :D


Zurück zu „Betreiber-Infos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste